POWERSTAR FOOD Produkte für die Sea Shepherd Conservation Society – Teil 3

Sea Shepherd thank you power star food Kopie

In der letzten Woche haben wir eine Mail aus dem Südpolarmeer bekommen, die wir euch nicht vorenthalten möchten. Im Oktober letzten Jahres hatte POWERSTAR FOOD 3 Pakete, vollgepackt mit veganen Nahrungsergänzungen und Supplements, für die Crew der Sea Shepherd Conservation Society nach Australien geschickt (wir hatten darüber im Blog berichtet), um der Besatzung, zusammen mit vielen anderen Spendern, möglichst viel Proviant und Hilfsmittel mit auf ihre lange Reise während der damals anstehenden OPERATION RELENTLESS zu geben. Alle Besatzungsmitglieder der Schiffe ernähren sich vegan und das Team von POWERSTAR FOOD ist stolz, dass es mit einigen seiner Nahrungsergänzungen aus der Vegankategorie einen Teil dazu beitragen konnte, die Versorgung der Crew an Bord mit Vitaminen, Mineralstoffen und Proteinen sicher zu stellen.

POWERSTAR FOOD war ein grosses Bedürfnis, ihre Hilfe bei dieser Operation Relentless anzubieten und eine umso grössere Ehre, dass die Crew der 4 Schiffe der Sea Shepherd Conservation Society von den PSF-Produkten überzeugt war und sich die veganen Supplements SPIRULINAVEGGIE MINERAL CAPSISOFLAVONE und SOY 90+,  dem instantisierten, reinen Sojaprotein-Isolat mit 94% (i.Tr.) Proteingehalt, ausgesucht hatten.

Momentan ist die SSCS in der Antarktis unterwegs, um bereits zum 10. Mal den Walfang durch die japanischen Walfänger im dortigen Walschutzgebiet zu stoppen. In diesen 10 Jahren konnte die SEA SHEPHERD CONSERVATION SOCIETY die Tötung von mehr als 4500 Walen verhindern und mit täglichen Bildern auf Facebook und Fernsehdokumentationen wie „Whale Wars“ die Welt über den illegalen japanischen Walfang aufklären.

Andrea schickt uns die folgende Mail von der Bob Barker:

Hi Nicole,
Thank you for the Valentine’s Day wishes! We are midway through Operation Relentless, a long and challenging campaign to defend the great whales from the illegal harpoons of a criminal whaling operation in a whale sanctuary.
After finding the Nisshin Maru in early January in the middle of their bloody and barbaric business, we made sure the whalers had a disastrous January – which is normally the month they can kill the most whales.
The Bob Barker and Steve Irwin valiantly fought against a ruthless attack by the harpoon ships in rough weather. The Yushin Maru 3 hit the Bob Barker, damaging the starboard side of our bow. If you haven’t seen the footage, you can see the action on seashepherd.org.au.
The volunteer crew has been working round the clock. At sea, the ship operates 24 hours a day and there are no days off at sea, regardless of how rough or cold the conditions. We’re more grateful than ever for all the healthy, nutritious food you supplied the crew for campaign. The Powerstar protein powder keeps us strong, and the mineral and nutritional supplements keep us healthy and energized. We appreciate the good health and energy on a daily basis, but it is especially important for long confrontations with the whalers!
Commitment to our clients is the reason why we spend 3 months in the harsh Southern Ocean pursuing illegal whalers. In the last couple months, we have been visited by young and curious minke whales not yet aware of the horror of the harpoons, jumping humpbacks, and magnificent endangered fin whales. We know each of these individuals, many of whom are new mothers and juveniles, could be the whalers’ next victim.
Thanks to your meaningful support for Operation Relentless, we can continue being effective saving whales in the Southern Ocean Whale Sanctuary and ensuring the sanctuary is actually a place of peace and refuge for the whales. Every whale saved is a victory, and a victory you are helping achieve.

For the oceans,
Andrea Gordon
Ship Manager, M/Y Bob Barker

 

PSF vegane Produkte für die Sea Shepherd Conservation Society
POWERSTAR FOOD wünscht der gesamten Crew weiterhin allen Erfolg der Welt für die laufende Operation, viel Stärke und Gesundheit und eine gute und hoffentlich glückliche Heimreise.
PSF vegane Produkte für die Sea Shepherd Conservation Society
Allen, die sich vegan ernähren oder Wert auf tierleidfreie Sporternährung legen, bietet POWERSTAR FOOD in seiner Kategorie “Vegane Sportnahrung” eine grosse Auswahl rein pflanzlicher Supplements und Nahrungsergänzungen.

POWERSTAR FOOD VEGANE SPORTNAHRUNG STEHT FÜR:

  • Tierleidfreie Sportnahrungsmittel
  • Keine Tierversuche für die Herstellung der Produkte
  • Keine Rohstoffe, die tierischen Ursprungs sind
  • Rein pflanzliche oder synthetische Rohstoffe
  • Keine tierischen Fette und Öle für den Betrieb der Produktionsmaschinen
  • Ideal auch für Menschen mit Milchallergie
PSF vegane Produkte für die Sea Shepherd Conservation Society
Alle Informationen über vergangene und auch die diesjährige “Operation Relentless” der Sea Shepherd Conservation Society sind auf der Homepage der Sea Shepherd Conservation Society Australia zu finden.

 

Mit dem neuen Vegan Supps -Label werden in nächster Zukunft alle veganen Produkte gekennzeichnet sein, so wird auf den ersten Blick erkennbar sein, dass diese Produkte tier- und tierversuchsfrei sind.

 

POWERSTAR FOOD VEGAN SUPPS.jpg

POWERSTAR FOOD Produkte für die Sea Shepherd Conservation Society

PSF Produkte für Sea Shepherd Australia

Heute gingen 3 Pakete auf die Reise in den Hafen nach Australien, wo momentan die Schiffe der Sea Shepherd Conservation Society liegen und auf ihre Abreise ins Südpolarmeer warten. Wir sind glücklich, die Möglichkeit zu haben, der gesamten Sea Shepherd Crew auf diese Art bei ihrer diesjährigen Kampagne zu helfen und hoffen, dass unsere veganen POWERSTAR FOOD Produkte sie fit und stark halten, diese gefährliche Reise gesund zu überstehen.

Bereits zum 10. Mal werden die Schiffe der Sea Shepherd Conservation Society sich aufmachen, um den Walfang durch die japanischen Walfangflotte im arktischen Walschutzgebiet zu verhindern. In den letzten Jahren haben die Operationen der SSCS mehr als 4500 Walen das Leben gerettet und die Welt über den illegalen japanischen Walfang aufgeklärt.

Mit der “Operation Relentless” werden sich 120 Menschen aller Nationen Anfang November auf den Weg machen, diesen wundervollen und hochintelligenten Meeressäugern eine Stimme zu verleihen und sich, wie bereits in den Jahren davor, unter Einsatz ihres eigenen Lebens, gegen die japanischen Walfänger und ihre Fabrikschiffe stellen. Wie gefährlich und lebensbedrohlich diese Einsätze sind, zeigt das Video über die “Operation Zero Tolerance” im letzten Jahr. Die unbewaffneten Schiffe der SSCS wurden dabei von den Walfängern gerammt und schwer beschädigt.

Da sich die Crew der Sea Shepherd vegan ernährt, ist es wichtig, dass die Produkte, die wir auf die Reise geschickt haben, ganz ohne tierische Bestandteile auskommen. Das kann POWERSTAR FOOD für seine veganen Produkte garantieren, denn

POWERSTAR FOOD VEGANE SPORTNAHRUNG STEHT FÜR:

  • Tierleidfreie Sportnahrungsmittel
  • Keine Tierversuche für die Herstellung der Produkte
  • Keine Rohstoffe, die tierischen Ursprungs sind
  • Rein pflanzliche oder synthetische Rohstoffe
  • Keine tierischen Fette und Öle für den Betrieb der Produktionsmaschinen
  • Ideal auch für Menschen mit Milchallergie

Foto 4

Fast fertig! Die 3 Pakete mit veganen Supplements gingen heute auf ihren Weg nach Australien.

Foto 3 Kopie

Ganz oben auf der Liste der benötigen Nahrungsergänzungen für die Crew stehen Vitamine und Mineralstoffe

Die veganen POWERSTAR FOOD Produkte Veggie Mineral Caps, Isoflavone und Spirulina sind bestens geeignet, in Zeiten mit mangelnder Vitalstoffversorgung zum Erhalt wichtiger Körperfunktionen beizutragen.

Foto 2 Kopie

Auch als Proteine kommen nur Produkte mit rein pflanzlichen Komponenten in Frage. Das pflanzliche POWERSTAR FOOD SOY90+ ist ein instantisiertes, reines Sojaprotein-Isolat mit 94% (i.Tr.) Proteingehalt, welches zum Erhalt und Zunahme von Muskelmasse beiträgt. SOY 90+ ist gentechnisch unverändert, frei von Phytoöstrogenen (pflanzliche Östrogene) und ergänzt mit den Nähstoff-Verbindungen T-MAX®, InsulAct®, Inulin, sowie Spurenelementen und Vitaminen.

Somit ist POWERSTAR FOOD SOY 90+ für die vegane Proteinversorgung bestens geeignet.

POWERSTAR FOOD FUER SEA SHEPHERD AUSTRALIA

Alle Informationen über vergangene und auch die diesjährige “Operation Relentless” der Sea Shepherd Conservation Society sind auf der Homepage der Sea Shepherd Conservation Society Australia zu finden.

POWERSTAR FOOD FUER SEA SHEPHERD WISHLIST

Jede Spende für die Kampagne ist herzlich willkommen. Eigens dafür hat die SSCS spezielle Wish-Lists für jedes Schiff erstellt, auf diesen Listen kann man die gerade benötigen Dinge finden und die Crews mit Sach- oder Geldspenden unterstützen. Ein fantastischer Weg auf bequeme Art ganz notwendige Dinge für die bevorstehende Fahrt ins Südpolarmeer zu spenden, ist die Amazon-Liste. Hier können Vorräte oder Ausrüstungsgegenstände ausgesucht und bestellt werden, die dann direkt über Amazon ans Schiff geliefert werden.

WIR WÜNSCHEN DER CREW DER SEA SHEPHERD CONSERVATION SOCIETY BEI DER DIESJÄHRIGEN KAMPAGNE “OPERATION RELENTLESS” ALLEN ERFOLG AUF ERDEN UND DASS SIE ALLE GESUND UND GLÜCKLICH WIEDER HEIMKEHREN. VEGANE SPORTNAHRUNGSMITTEL UND SUPPLEMENTS FINDEST DU IM POWERSTAR FOOD ONLINESHOP UND IM DIREKTVERKAUFSSTORE POWERSTAR FOOD_Vegane_Sportnahrung-1.jpg  

Die Bedeutung von Eiweisspulver als Nahrungsergänzung

Eiweisspulver oder Proteinpulver Eiweisspulver enthält im Gegensatz zu üblichen Lebensmitteln einen hohen Anteil an Protein. Es wird daher als Nahrungsergänzungsmittel bezeichnet. Vor allem Bodybuilder haben einen sehr hohen Bedarf an Eiweisspulver, denn hier ist das primäre Ziel schnellstmöglicher Muskelaufbau.

Wie wird Eiweisspulver eingenommen? Für Bodybuilding gilt allgemein eine tägliche Aufnahme von mindestens 3g Eiweisspulver pro Tag und Kilogramm Körpergewicht, die zumeist nur durch entsprechende Nahrungsergänzungsmittel geleistet werden kann. Bei der Menge muss das durch die Nahrung aufgenommene Eiweiss an der Menge des verwendeten Eiweisspulvers abgezogen werden. Die Einnahmemenge wird je nach Konzentration des Produktes auf ca. 30g Pulver in ca. 300 ml fettarmer Milch, Sojamilch oder Wasser, 1-3 mal pro Tag, empfohlen.

Welche Eiweisspulver Produkte gibt es ? Eiweisspulver gibt es in der verschiedensten Geschmacksrichtungen und Kombinationen. Die am Markt erhältliche Eiweisspulver setzen sich meistens aus verschiedenen Eiweiss-Komponenten zusammen. Die meisten Produkte enthalten Milcheiweiss und Molkeneiweiss (Laktalbumin). Manche Hersteller verwenden auch Hühnerei-Eiweiss (Eiklarprotein, Eialbumin), Soja-Eiweiß oder auch kollagenes EiweisspulverKollagenes Eiweisspulver ist in der Herstellung wesentlich billiger als z.B. Laktalbumin und findet sich deshalb vor allem in preiswerten Eiweisspulverprodukten, da aber die biologische Wertigkeit von kollagenem Eiweiss wesentlich geringer als die von Laktalbumin oder Milcheiweiss, lässt sich damit der Proteingehalt in einem teurenMehrkomponentenprotein günstig in die Höhe treiben. Auch hinsichtlich der BSE-Problematik ist kollagenes Eiweisspulver nicht unbedenklich, da dieses aus Knorpelmasse, Schwarten, Knochen und anderen tierischen Schlachtabfällen gewonnen wird. Aufgrund der unterschiedlichen Qualität der am Markt angebotenen Eiweisspulver unterscheiden sich die Preise zum Teil erheblich.

Welche Arten von Eiweisspulver gibt es ? Mehrkomponenten-Protein Das Vielseitigste unter den verschiedenen Proteinkonzentraten ist das Mehrkomponenten-Protein, welches aus mehreren verschiedenen Eiweissquellen zusammengesetzt ist. Üblicherweise werden 3-4 verschiedene Proteinsorten zu einem Mehrkomponenten-protein gemischt, um eine möglichst hohe biologische Wertigkeit des Konzentrates zu erreichen. Die biologische Wertigkeit der Proteine in einem Lebensmittel ist ein Maß dafür, mit welcher Effizienz ein Nahrungsprotein in körpereigenes Protein umgesetzt werden kann. Je ähnlicher das Nahrungsprotein dem Körperprotein in seiner Aminosäurenzusammensetzung ist, desto weniger Nahrungsproteine pro kgKörpergewicht werden benötigt, um ein Proteingleichgewicht (Eiweißbilanz = 0, Eiweißsynthese = Eiweißabbau) zu erreichen. Desweiteren wird durch die Mischung das Aminosäureprofil ausgewogener, da tierisches als auch pflanzliches Protein zum Einsatz kommt. In der Regel wird ein solches Protein aus Weizenprotein, Sojaprotein, Molken- und/oder Eiprotein gemischt. Oftmals wird hier auch ein kollagenes Eiweiss zugesetzt, da dieses zwar über einen hohen Prozentgehalt an Protein verfügt, der den Gesamtproteingehalt des fertigen Produktes in die Höhe treibt, dafür aber über eine geringe biologische Wertigkeit. Whey-Eiweisspulver Mit 104 besitzt das aus Molke (Abfallprodukt bei der Käseerzeugung) hergestellte Whey-Eiweisspulver die höchste biologische Wertigkeit aller Nahrungsproteine. Diese kann nur durch Mischung verschiedener Proteinsorten, wie bei SUPER HI PRO 128, übertroffen werden. Whey-Eiweisspulver hat einen hohen Anteil der verzweigtkettigen Aminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin. Durch seine schnelle Resorption im Magen-Darm-Trakt stehen die Aminosäuren dem Blutkreislauf bereits nach 30 Minuten zur Verfügung. Daher ist es gut geeignet, das nach körperlicher Anstrengung zerstörte Muskeleiweiss wieder aufzubauen.Aufgrund verschiedener Herstellungsverfahren wird zwischen Whey-Eiweisspulver-Konzentrat, –Isolat und -Hydrolysat unterschieden. Der Proteinanteil des Eiweisspulvers liegt abhängig vom Herstellungsverfahren zwischen 70 und 96% i.Tr. POWER STAR FOOD WHEY GOLD 85 Milch-Eiweisspulver Milch-Eiweisspulver (auch: Kaseinpulver) ist mit ca. 80% Proteinanteil Hauptbestandteil aller natürlichen Milchproteine. Mit einem Wert von 77 hat es allerdings nicht die hohe biologische Wertigkeit von Whey-Eiweisspulver. Dieses Eiweisspulver wird bevorzugt von Bodybuildern und Kraftsportlern als Nahrungsergänzungsmittel eingesetzt. Seine lange Resorptionszeit von 5 bis 7 Stunden ist keineswegs ein Nachteil. So gewährleistet die Einnahme vor dem Schlafengehen die permanente Versorgung mit Aminosäuren während der Nacht. Kaseinpulver verhindert durch eine kontinuierliche und gleichmäßige Bereitstellung von Aminosäuren einen Proteinabbau im Körper. Bei Personen mit Laktoseintoleranz kann dieses Eiweisspulver aufgrund seines Milchzuckergehaltes von ca. 4,5% aber zu Verdauungsbeschwerden führen. Ei-Eiweisspulver Wegen des bitteren Geschmackes wird Eiprotein (auch Ei-Albumin) nur selten in seiner reinen Form angeboten. Hier kommt stattdessen eine Mischung verschiedener Eiweisspulver (Mehrkomponenten-Eiweisspulver) zum Einsatz. Durch seine Laktosefreiheit kann Ei-Eiweisspulver auch von Personen mit Milchzuckerunverträglichkeit verwendet .werden. In unmittelbarer Vorbereitung auf einen Wettkampf wird Ei-Eiweisspulver gern von Bodybuildern eingesetzt. So kann die typische Wassereinlagerung unter der Haut, wie sie bei der Einnahme von Milch-Eiweisspulver entstehen kann, verhindert werden. Soja-Eiweisspulver Aufgrund seiner Cholesterinfreiheit ist das rein pflanzliche Soja-Eiweisspulver besonders für Personen mit erhöhtem Cholesterinspiegel geeignet. Hier bewirkt eine Umstellung der Einnahme weg von tierischem Eiweiss eine Senkung des Gesamt-Cholesterinspiegels. Eine Studie der Food and Drug Administration (FDA) kam zu dem Ergebnis, dass die Einnahme von 25 Gramm Sojaprotein-Eiweisspulver pro Tag den LDL-Cholesterinwert und das Risiko von Herz-Kreislauferkrankungen senken kann. Die in einigen Soja-Eiweisspulvern noch enthaltenen Phytoöstrogene (Daidzein und Genistein) standen bei Wettkampfathleten lange Zeit unter Verdacht, die natürliche Testosteronproduktiion im Körper zu unterdrücken. Eine testosteronmindernde Wirkung konnte in wissenschaftlichen Analysen jedoch nicht nachgewiesen werden. Der hohe Anteil der proteinogenen ?-Aminosäure L-Glutamin in Soja-Eiweißpulver wirkt sich zudem stärkend auf das Immunsystem des Körpers aus.

Molken-Eiweisspulver Molke besteht zu 94 % aus Wasser, ca. 5 % Milchzucker und ist fast fettfrei. Ausserdem ist Milchsäure enthalten, sowie die Vitamine B1, B2, B6 und viele Mineralstoffe. Das enthaltene Protein ist das Molkenprotein.

Molkenprotein-Konzentrat Die einfachste Form des Molkenproteins liegt als Konzentrat vor. Mit seinem geringeren Proteingehalt von etwa 70 bis 80 % ist ultrafiltriertes Molkenprotein-Konzentrat den höherwertigen Molkenproteinen unterlegen. Aufgrund der einfachen Herstellung des Rohstoffes ist es wesentlich günstiger als Molkenprotein-Isolat und Molkenprotein-Hydrolysat. Daher wird es von den Nahrungsergänzungs-Anbietern bei der Herstellung ihrer Produkte oft als erste Wahl angesehen. Mit einem Kohlenhydratanteil von etwa 8 % und einem Fettanteil von etwa 4 % ist das Nährstoffverhältnis beim Molkenprotein-Konzentrat niedriger als beim Isolat.

Molkenprotein-Isolat Bei der Herstellung von Molkenprotein-Isolat kommen zwei unterschiedliche Verfahren zur Anwendung. Beim Ionentauschverfahren wird die elektrische Ladung des Proteins verändert. Durch die Herstellung im Mikrofiltrationsverfahren wird der Kontakt mit den an diesem Prozess beteiligten Chemikalien vermieden. Dadurch kann eine besonders hoheReinheit erlangt werden. Der hohe Eiweißanteil von etwa 90 bis 96 % sowie ein geringer Fett- und Laktosegehalt von weniger als einem Prozent macht mikrofiltriertes Molkeneiweiss-Isolat zum hochwertigsten aller in Nahrungsergänzungen verwendeten Molkenproteine. Ausserdem ist Molkenprotein-Isolat aufgrund seiner Laktosefreiheit für Personen mit Laktoseintoleranz geeignet.

Molkenprotein-Hydrolysat Bei der Herstellung von Molkenprotein-Hydrolysat wird das Hydrolyse-Verfahren angewendet. Durch die Hydrolyse, also die Aufspaltung der Proteinketten in kleinste Peptide kann Molkeprotein-Hydrolysat vom Körper schneller resorbiert werden. Je höher der Hydrolysegrad, desto hochwertiger und teurer das Protein. Wegen des bitteren Geschmacks findet Molkenprotein-Hydrolysat seine Anwendung hauptsächlich in Aminosäureprodukten, wie Tabletten und Kapseln. Aber auch in verschiedenen hochwertigen Mehrkomponentenproteinen werden Anteile von Molkenprotein-Hydrolysaten beigegeben.