Guido Conrad Personal Coaching: Mit der richtigen Ernährung und dem passenden Training zum Traumkörper

Erfolgstory Abnehmen Powerstar Food Mel Fitcoach

Heute möchten wir euch die Erfolgsgeschichte von Edith F. vorstellen.
Edith hat sich Anfang des Jahres bei uns gemeldet mit dem Wunsch, sich endlich wieder wohlfühlen zu können.  IFBB Profi Guido Conrad konnte ihr mit seinem professionell erstellten Ernährungs- und Trainingscoaching sofort mit Rat und Tat zur Seite stehen. 

Mit Hilfe einer Ernährungsanalyse hat er zusammen mit unserer Ernährungs- und Personaltrainerin Melanie einen individuellen Ernährungsplan erstellt. Auch ihr bisheriges Training wurde analysiert und ein spezieller Trainingsplan wurde für Edith aufgesetzt.

Wie ihr auf den Bildern selbst sehen könnt, hat Edith eine Wahnsinns-Transformation durchgemacht und bisher stolze 11 kg Gewicht reduziert und dabei sogar Muskeln aufgebaut.

Aber lest selbst:

„20 kg in 12 Monaten war das ehrgeizige Ziel, dass ich mir Anfang des Jahres gesetzt habe.

Klar war aber auch, dass ich dies nicht ohne professionelle Hilfe schaffen würde.

Allerdings genügte ein Anruf bei Powerstar Food und ich wusste, ich bin genau richtig!

Nachdem ich Guido Conrad erklären durfte, was ich vorhatte, stellte er mir noch am gleichen Tag Ernährungs- & Personalcoach Melanie zur Seite, die mich betreuen sollte und das auch großartig tat.

Mit ihrem Programm erfolgte eine umfangreiche Analyse meines bisherigen Alltags und danach sorgte sie dafür, dass ich ein Gesamtpaket aus Ernährung und Trainingsplanung mit Sinn und Verstand an die Hand bekam, um nichts falsch zu machen. 
 

Sobald ich das alles hatte, konnte ich starten!

Jetzt, etwa drei Monate später, sind auch schon wirklich größere Erfolge zu verzeichnen.
Da die Umsetzung sehr einfach ist habe ich inzwischen schon 11 kg weniger, mein Körper zeigt an den richtigen Stellen Muskelansätze, und ich fühle mich toll dabei.
 
Der Kontakt zu Melanie besteht während der ganzen Zeit, und  vor allem an Tagen an denen es mir nicht so gut geht, oder ich einen Durchhänger habe, weil ich ein sehr ungeduldiger Mensch bin , kann sie mich sehr schnell und professionell motivieren, damit ich  nicht in Versuchung gerate aufzugeben.
 
Dafür bin ich ihr sehr dankbar.

Zu meinem endgültigen Ziel fehlen noch ein paar Kilos und etliche Muskeln, aber da ich mich wunderbar betreut fühle, mache ich mir darüber keine Sorgen. Powerstarfood wird dafür sorgen, dass es weiter so gut läuft wie bisher.
Ich werde berichten…”

 

Edith, wir sind mega stolz auf dich, weiter so!

Guido Conrad’s PERSONAL-COACHING

Lass dir jetzt deinen individuellen Ernährungs- und Trainingsplan vom Profi selbst erstellen

Du hast keine Lust mehr einen Standard-Ernährungs- oder Trainingsplan zu befolgen, der meist nicht die gewünschten Erfolge bringt? Dann lass dir deinen Trainings- oder Ernährungsplan vom Profi persönlich erstellen.

Guido Conrad 56: “Neben meinen sportlichen Erfolgen als Europa- und Weltmeister im Bodybuilding habe ich Ernährungsberatung studiert und lizenzierte Trainerscheine erworben. In meinem Team werde ich von top ausgebildeten Ernährungsberatern, Ernährungs-wissenschaftlern und Trainern vschiedener Sportarten unterstützt.” 

– Bekomme dein ganz persönliches, auf dich und deine Möglichkeiten abgestimmtes,
  Ernährungs- und Trainingscoaching durch IFBB Profi Guido Conrad erstellt

– Ernährungs- und Trainingsanalyse

– Für Männer und Frauen jeden Alters

– Muskelaufbau

– Diät und Fettabbau

– Wettkampfvorbereitung

– Persönliche Betreuung über 12 Wochen mit dem Wissen aus 35 Jahren Body-Lifestyle

 

Ernaehrungs Coaching Guido Conrad POWERSTAR FOOD
Trainings-Coaching Guido Conrad POWERSTAR FOOD

Bikini-Klasse: Powerstar Food Athletin Antonella Trantaki: Die Entscheidung ist gefallen!

PSF
Hallo liebe Blogleser & Fitnessfreunde,

derletzt hatte ich meinen Formcheck bei unserem Team SMASH Coach Alex Stampoulidis. Aus beruflichen Gründen musste ich den Check-up Termin um ein paar Wochen verschieben.

Hier seht ihr meine aktuelle Form:

PSF5

die aktuellen Körpermaße sind:

Gewicht: 58,9kg

Umfänge:       Oberarme: 29,5 cm r&l

Taillie: 65,5 cm

Poumfang: 97,5 cm

Körperfettanteil: 24 %

 

Vergleichsweise zeige ich euch die Bilder mit ähnlichem Körperfettanteil vom 02.07.2014, also genau vor einem Jahr.

PSF4

 

die damaligen Körpermaße waren derzeit:

Gewicht: 59,6

Umfänge:       Oberarme: r 29,2 cm/l 28,5 cm

Taillie: 68 cm

Poumfang: 100 cm

Körperfettanteil: 24,2 %

Wie ihr sehen könnt habe ich, im Vergleich zu damals, den gleichen Fettanteil, jedoch leider nicht die selbe Form. In den letzten fast eineinhalb Jahren hat sich bei mir beruflich viel verändert und auch privat, so dass ich den Fokus einfach wo anders gesetzt hatte, und deswegen positive Veränderungen in diesen Bereichen erfahren habe. Das Training und die Ernährung war mit trotz allem sehr wichtig nur konnte ich nicht die 100% erreichen, dass es für Wettkämpfe reicht.

Am Samstag, den13.06.2015, hatte ich meinen 37ten Geburtstag mit meiner Familie auf der Insel Mainau am Bodensee gefeiert und natürlich nicht auf die Ernährung geachtet. Was das Essen angeht, habe ich schon vor meinem Geburtstag losgelegt mit feiern. Ich habe gegessen und es sehr genossen, fast vier Tage durchgehend. Trotz dem habe ich 0,5 % Körperfettanteil weniger als bei dem vorherigen Check up.

Nach langem Überlegen, haben Alex und ich uns deshalb entschlossen, dass ich dieses Jahr nicht bei der WM starte, sondern versuche die Form wieder aufzuholen evtl. verbessere und die EM 2016 ins Auge fasse. Auch wenn es so ist, dass ich nicht jünger werde, verbessern kann ich mich jedoch trotzdem. Ich habe mir selber den Druck gemacht und gedacht umso älter ich werde desto schwieriger mich zu verbessern. Stimmt nicht! Ich habe 2012 mit meinen damals 34 Jahren den deutschen Meister Titel erreicht, gegen fast 10 Jahre jüngeren Athletinnen. Warum soll ich dann nicht 4 Jahre später in der Masterklasse gute Erfolge erzielen? Es ist eine Frage der Einstellung und Disziplin.

Also Frühjahr 2016 werde ich wieder auf der Bühne stehen, aber vorher schon auf der FIBO in guter Form sein.

Alex und ich freuen uns wieder auf die Vorbereitungen. Wir sind schon sehr gespannt.

Eure Powerstar Food Athletin

Antonella Trantaki

alex & me

Bikini-Klasse: Powerstar Food Athletin Antonella Trantaki: Die Sehnsucht nach der Bühne steigt!

DSC00866Hallo liebe Blog-Leser und Fitnessfreunde,

 

am 02. Mai 2015 fand die Baden-Württembergische Meisterschaft statt und gestern am 09. Mai 2015, die Deutsche Meisterschaft.

Auf der BA-WÜ durfte ich für einige Team SMASH Kolleginnen die Betreuerin sein. Alle sahen super aus, und sogar Backstage war das für mich Motivation pur. Sie waren alle so lieb und nett, total entspannt und man konnte ihnen auch den Spaß in den Augen ansehen.

Unbenannt268

Agapy Singh, 6. Platz Bikini-Klasse 1 (BAWÜ 2015)

Unbenannt266

Jessica Micari, 5. Platz Bikini-Klasse 2 (BAWÜ 2015)

Ganz besonders mitgefiebert habe ich natürlich für meine Freundin Anastasia Petalidou, die in der Figur-Klasse II gestartet ist. Sie konnte den stolzen Vize-BAWÜ-Titel holen und hat auch somit für sich entschieden nicht mehr zu starten.

Unbenannt267

Anastasia Petalidou, 2. Platz Figur-Klasse 2 (BAWÜ 2015)

Anschließend durfte ich bei den Siegerehrungen mit der spitzen Junioren Bikini-Klasse Athletin, Johanna Sander, die Pokale übergeben. Als ich oben war, spürte ich wie sehr ich es doch vermisse auf der Bühne zu stehen.

Johanna,Alex&ich

Mit meinem Coach Alex Stampoulidis & Junior-Athletin Johanna Sander auf der BAWÜ 2015

Backstage BAWÜ

Backstage bisschen gepost 🙂 bei den Siegerehrungen auf der BAWÜ 2015

Im Anschluss gab es noch den tollen Gaststar Clarence De Vis. Er hat eine super Show hingelegt. Ich muss sagen, meinem Coach Alex Stampoulidis ist wieder einmal die Baden-Württembergische Meisterschaft mehr als gelungen.

Clarence De Vis & ich

Mit Clarence De Vis

 

Gestern am 09. Mai 2015 fand die Deutsche Meisterschaft statt, und ich muss sagen das Feld war bombastisch. Natürlich habe ich mich hauptsächlich für die Bikini-Klasse interessiert und habe so gut es ging alles mitverfolgt. Super Athletinnen! Schade, dass ich nicht dabei sein konnte.

Das sind, die drei deutsche Meisterinnen 2015:

Unbenannt269

Pia Kramps(Weider-Athletin), 1. Platz Bikini 1 DM 2015 – Anika Herz, 1. Platz Bikini 2 + Gesamtsiegerin  DM 2015  – Nadja Rexwinkel, 1. Platz Bikini 3 DM 2015

Herzlichen Glückwunsch für euren Sieg!

In den letzten zwei Wochen habe ich mir von diesen Top-Athletinnen sehr viel Motivation geholt und mich dazu entschlossen, mich wieder für eine Meisterschaft vorzubereiten. Die Sehnsucht nach der Bühne steigt. Ich kann noch nicht genau sagen welche Meisterschaft ich ins Auge fasse, ob dieses Jahr oder nächstes Jahr, aber ich will definitiv auf die Bühne.

Ich werde euch auf dem Laufenden halten und über meine Formchecks ausführlich wieder berichten und hoffen, dass ich mindestens mit der selben Qualität von früher starte.

Eure POWERSTAR FOOD Athletin

Antonella Trantaki

Unbenannt177

EM-Quali 2013

Natürlich werde ich nach wie vor diese Produkte meines Sponsors, POWERSTAR FOOD, für die Vorbereitung verwenden:

Diet Pro, 5 Stars Protein, BCAA Caps, Glutapur, Pump7, OPC+C, Zink 7, ZMA, Pro Skin

POWERSTAR FOOD Athlet des Monats April 2013 ist Jérémy Furgerol

POWERSTAR FOOD Athlet des Monats April 2013 Jeremy Furgerol

Mit ein klein wenig (Oster-)Verspätung stellen wir euch heute unseren neuen ATHLETEN DES MONATS APRIL 2013 vor. Dieses mal kommt er aus Frankreich und wie es ausschaut, hat er sein Leben komplett dem Sport gewidmet.  Jérèmy steht nicht alleine mit der Erfahrung, dass Sport eine ganze Lebenseinstellung ändern kann, denn viele Menschen, die mit Sport, welcher Art auch immer, beginnen, um sich körperlich fitter und gesünder zu fühlen, entdecken darin eine neue Leidenschaft, die nicht nur ihren Körper, sondern ihr komplettes Leben auf Dauer verändert und bereichert.
Wir wünschen Jérèmy von Herzen, dass sich sein Traum von einem eigenen Studio bald erfüllen mag.

Und hier kommt seine Vorstellung, die er uns mit seinen Fotos zugeschickt hat.

Jérèmy Furgerol, Athlet des Monats April 2013, schreibt:

Liebes POWERSTAR Team,

hier einige Zeilen meines Werdegangs:

Seit 2000 praktiziere ich Bodybuilding. Damals wog ich 70 kg und war 1,83 m groß. Mehrere Jahre trainierte ich nur gelegentlich, als Freizeitsportler. Nach und nach wuchs mein Interesse am Sport, an der Nahrung und ich trainierte ernsthafter und perfektionierte nicht nur mein Training, sondern auch die Nahrung. Meine Fortschritte nahmen zu und der Sport wurde zur Passion. Ich zog also einen Schlussstrich nach 12 Jahren Lokführer und machte mein Prüfung als staatlich gepüfter Sportlehrer in Lyon. Parallel dazu nahm ich am Grand Prix Gym and Co teil und habe zu meiner großen Freude den ersten Platz belegt. Um im Profi-Bodybuilding Fuß zu fassen, habe ich meine eigene Internet-Seite als Coach kreiert ( keepfit-furgerol.jimdo.com ) und ich hoffe, in absehbarer Zeit mein eigenes Fitness-Studio aufbauen zu können.
Natürlich werde ich auch zukünftig an Wettkämpfen teilnehmen.

Vielen Dank,  dass ihr mich ausgewählt habt!

Folgende Nahrungsergänzungen von POWERSTAR FOOD verwende ich:

LEAN BODY PRO zusammen mit Whey/Soja vor und nach dem Training, GLUTAPUR nach dem Training, KREATIN PURD-Ribose vor und RC-X-Abolol für’s Training.

Mit LEAN BODY PRO vorm Training nehme ich einen Esslöffel MCT-Öl ein, da mir besonders im Verlauf einer Diät die Kohlenhydrate fehlen und ich dadurch genügend Energie erhalte.

 

Natürlich hat Jérèmy uns seinen Text im Original in französischer Sprache geschickt und den möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten:

Bonjour,

voici en quelques lignes mon parcours.

J’ai commencé la pratique du bodybuilding en 2000. Je pesais alors 70 kg pour 1m83. Pendant plusieurs années, je l’ai pratiqué de façon occasionnelle, comme un loisir. Puis j’ai commencé à m’intéresser à ce sport de façon plus large, à l’alimentation, à la façon de prendre du poids, puis de sécher. Je me suis mis à m’entraîner de façon de plus en plus sérieuse, prenant des compléments alimentaires adaptés et perfectionnant chaque semaine mon programme alimentaire. Mes progrès devenant de plus en plus concret, ma passion pour ce sport a grandit au point que j’ai décidé d’en faire mon métier. J’ai donc tiré un trait sur 12 années de conducteur de train à la sncf pour passer le brevet d’état BPJEPS AGFF Mention D à Formasport, à Lyon. En parallèle, j’ai commencé la compétition en me présentant il y a quelques jours au Grand Prix Gym and Co en catégorie Premiers Pas. J’ai eu l’immense joie de terminer premier! Enfin, pour commencer à entrer dans le monde professionnel de bodybuilding, j’ai créer mon site internet de coaching en ligne ( keepfit-furgerol.jimdo.com ), et j’espère, à l’issue de ma formation, monter ma propre salle de sport. Et,bien sûr, continuer la compétition qui a si bien commencé!

Bonjour et merci encore de m avoir choisis !

Les produits que j ai utilisé son la LEAN BODY PRO mélange whey/soja en pré et post entrainement; le GLUTAPUR 20 gr en post entrainemant, la créatine monohydrate KREATIN PUR et  du D-RIBOSE PUR avant l entrainement, et pour l intra entrainemant le X-ABOLOL

Avant l entrainement avec la LEAN BODY PRO je prenais une cuillère a soupe d huile MCT -OIL car ma diète étais pauvre en glucide , ca me donnais l énergie nécessaire pour une bonne séance!

 

POWERSTAR FOOD Athlet des Monats April 2013 Jeremy Furgerol.jpg
POWERSTAR FOOD Athlet des Monats April 2013 Jeremy Furgerol.jpg
POWERSTAR FOOD Athlet des Monats April 2013
POWERSTAR FOOD Athlet des Monats April 2013 Jeremy Furgerol
POWERSTAR FOOD Athlet des Monats April 2013 Jeremy Furgerol<br /> POWERSTAR FOOD Athlet des Monats April 2013 Jeremy Furgerol<br />

Willst auch Du einmal POWERSTAR FOOD ATHLET DES MONATS werden?
Dann bewirb dich mit ein paar Fotos und deiner ganz persönlichen Geschichte über deinen Sport direkt bei uns: G.Conrad@powerstar.de
Als POWERSTAR FOOD ATHLET DES MONATS gewinnst Du eine Gutscheincard in Höhe von 50,- EUR und eine Veröffentlichung deiner Fotos sowie deiner Geschichte auf unserer WebsiteFacebook und in Guido’s Blog.

Besuch uns auch im Onlineshop und auf FacebookTwitter und Google+

Quand est-ce que vous devenez “Athlète du Mois”?
Est-ce que le sport a changé votre vie? Il est devenu une passion? Pourquoi le sport joue t-il un tel grand rôle? Comment le sport a pu changer ton ego?Vous voulez devenir POWERSTAR FOOD ATHLETE DU MOIS?
Posez votre canditature avec des photos et avec un petit texte, en expliquant pourquoi vous allez devenir le prochain athlète du mois. Le Gagnant recoit un carde cadeau de 50,- EUR et les photos apparaissent sur notre siteGuido’s Blog et facebook. Envoyez votre Mail à g.conrad@powerstar.de

 

Banner FIBO Aktion FR 1

Banner FIBO Aktion DE