Supplementberatung zum Thema Ausdauer und Fettabbau

Ausdauer-Training und Abnehmen / Fettabbau passen natürlich hervorragend zusammen und diesbezüglich gibt es einige sehr effektive Supplements, welche dabei helfen sowohl die Ausdauer-Kapazität zu steigern, als auch den Körperfettgehalt zu reduzieren.

Vorname: xxxxx Name: xxxxxx Email: xxxxxxx@yahoo.de Betriebener_Sport: Ausdauersport Sportliches_Ziel: Halbmarathon in 01:30:00 Gesundheitliches_Ziel: Top fit und “fettlos” Figurbezogenes_Ziel: Fettabbau, gewichtsreduktion Größe: 173cm Gewicht: 68 Ihre_Nachricht: brauche unbedingt hilfe um gewicht zu verlieren und im laufen noch schneller zu werden

Hallo xxxxxxx, für Sie als Ausdauersportlerin ist es natürlich essentiell, dass sowohl körperliche Leistungsfähigkeit ( Ausdauerpotenzial ) als auch körperliche Voraussetzungen ( Gewicht, Muskelstruktur, Gelenkstabilität ) in einem harmonischen Gleichgewicht stehen. Daher ist Ihr Ziel, den Fettabbau zu steigern, um schneller zu laufen zwar naheliegend, aber nur die eine Seite der Medaille. Wenn Sie nämlich mit Ihrem Ausdauer-Training leistungsorientiert fortfahren, wird sich Ihr Körper der Situation anpassen und das Gewicht sukzessiv automatisch verringern. Um diesen Effekt zu unterstützen und zu verhindern, dass Ihr Körper Muskulatur im Training verbrennt, statt die Fettreserven anzugreifen, möchte ich Ihnen ein paar Supplements empfehlen, die muskelregenerierend/muskelerhaltend, fettverbrennend und ausdauerfördernd wirken.

Beta Alanin: Dieses Produkt verhindert, dass Ihre Muskulatur übersäuert und steigert die Ausdauerkapazität schon nach kürzester Zeit ( oft schon spürbar bei der ersten Einnahme ) um bis zu 20%. Außerdem wirkt Beta Alanin als Carnosin-Vorstufe ganz stark als Anti-Aging-Mittel und hilft, die Zell-Lebensdauer zu verlängern. Circa 30 Minuten vor dem Ausdauer-Training oder Wettkampf einnehmen.

Fat Flame: Mit Hilfe dieses thermogenetisch wirkenden Supplements mobilisieren Sie Ihre Fettreserven und aktivieren Ihren Fettabbau. Dadurch steht Ihnen im Training mehr Energie zur Verfügung und Ihr Gewicht wird reduziert. Etwa 30 Minuten vor den Hauptmahlzeiten einnehmen.

Carnitin: Um das mobilisierte Fett auf schnellstem Weg in die arbeitende Zelle zu bringen, können Sie L-Carnitin verwenden. Carnitin dient als Transportmittel für Fette und führt diese der Muskelzelle beim Ausdauer-Training permanent zu. Die Einnahme erfolgt vor dem Ausdauertraining.

Diet Pro: Natürlich ist es neben dem Fettabbau wichtig, zu gewährleisten, dass Ihre Muskulatur erhalten bleibt und sich entsprechend für die Langzeitbeanspruchung umstrukturieren kann. Daher empfehle ich Ihnen auch das Diet Pro, welches speziell für diesen Bedarf entwickelt wurde. Es stabilisiert die Muskulatur, verhindert einen Abbau der Muskulatur und wirkt seinerseit auch wieder stark fettverbrennend. Es sollte nach dem Training als regeneratives Supplement eingenommen werden.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

mit sportlichen Grüßen Supplementcoach – Karsten Theobald

Post to Twitter