Powerstar Food: Wechsel zu pflanzlichen Cellulosekapseln – eine Ethikfrage

Kapseln 2 Kopie

Nach nach werden bei POWERSTAR FOOD die Kapselprodukte wo immer möglich in pflanzlichen Cellulosekapseln abgefüllt werden und wir werden auch den Trend des sogenannten Beefproteins nicht mitgehen.

Warum geht POWERSTAR FOOD diesen Schritt?

Mit der Umstellung, weg von tierischen Gelatinekapseln, werden wir künftig mehreren Zielen gerecht.

Wir möchten allen unseren Kunden ermöglichen, die Produkte von POWERSTAR FOOD zu nutzen. Dazu gehört der Kundenkreis, welcher sich aus ethischen oder gesundheitlichen Gründen vegetarisch oder vegan ernährt und auch die Menschen, die aus religiösen Gründen kein Fleisch, oder nur bestimmte tierische Produkte, verwenden können.
Mit dem Wegfall der tierischen Gelatinekapsel bei der Produktion unserer Produkte unterstützt POWERSTAR FOOD aber in erster Linie nicht mehr die tierquälerische Massentierhaltung und die damit verbundene Schlachtung und Verarbeitung der Tiere zu u.A. Nahrungsergänzungsmitteln und Gelatinekapseln.
Ein weiteres Problem bei der Gelatinekapsel und Beefprotein: Um einem möglichst breiten Kundenkreis gerecht zu werden reicht es nicht, „bloss“ eine Kapsel aus Rindergelatine oder ein Protein aus Rindfleischprotein anzubieten, damit diese von allen Personengruppen verzehrt werden können, ist es unumgänglich, dass die Produktion der tierischen Kapsel bzw. des Beefproteins von einer Halal-Zertifizierung umfasst wird. In der Regel werden Halal-Fleischprodukte durch betäubungsloses Schächten produziert. Dieses ist zwar in Deutschland nach $17 TierSchG verboten ist, kann aber wie fast alles durch div. Möglichkeiten umgangen werden.

Die deutsche Bundestierärztekammer wie auch die TVT – Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz e.V. beurteilen das Schächten als Tierquälerei und fordern seit Jahren gemeinsam mit Tierschutzorganisationen ein striktes Schächtverbot, da entgegen den Behauptungen der Religionsgemeinschaften den Tieren erhebliche Schmerzen und Leiden zugefügt werden.

Wie eine Schächtung vonstatten geht und was das Tier dabei durchlebt, kann im Internet ausgiebig nachgelesen werden, deshalb möchten wir hier nicht weiter darauf eingehen.

Die in Gelatinekapseln und u.a. Beefprotein verarbeiteten Tiere waren und sind Opfer der industriellen Fleischindustrie. In der Regel verbrachten sie ihr ganzes Leben unter unwürdigen Lebensbedingungen, und oftmals litten sie unter schweren Krankheiten. Sie wurden auf eine Art und Weise getötet, die alles andere als Respekt vor dem Leben aufzeigt. Die Rinder wurden im  Alter von 18 Monaten über hunderte Kilometer zum Schlachthof gefahren und in den Schlachtraum getrieben, in der reellen Ahnung, was ihnen Schreckliches bevorsteht, denn diese Lebewesen empfinden genau wie wir Schmerzen und Leid und Angst.

Wir von POWERSTAR FOOD fragen uns, ob es notwendig ist, dass all das geschehen muss, damit wir Menschen Sportnahrung und Supplemente verwenden können. Und ob eine tierische Gelantinekapsel das Produkt besser macht als eine pflanzliche Cellulosekapsel. Und ob wir neben allen hochwertigen Proteinsorten, die es heutzutage auf dem Markt gibt, auch noch Protein aus Beef, also Rindfleisch, anbieten müssen. Das, für die breite Masse der Verbraucher, auch noch halal-zertifiziert sein muss.

Und meinen ganz klar: NEIN!

Und auch wenn es, noch immer, einen krassen Preisunterschied von der billigeren Gelatinekapsel zur teuereren Cellulosekapsel gibt, werden wir diesen Schritt gehen und die Mehrkosten dazu selbst tragen.  

Folgende POWERSTAR FOOD Produkte sind bereits jetzt in pflanzlichen Cellulosekapseln erhältlich oder momentan in der Umstellung:

  • BCAA Caps
  • B12 Caps
  • Carn-Caps
  • Cholinos
  • Chrom plus
  • CreaProton
  • Fat Flame
  • Glucomannan Caps
  • Kreatin Caps
  • Lipoflame Caps
  • Multi Mineral Caps
  • Perfect Mass Caps (vegetarisch)
  • Rush 7
  • Testo 7
  • Tryptophan
  • Tyrosin
  • Vegan 7
  • Zink 7
  • ZMA

Die gesamte POWERSTAR FOOD und VEGAN-SUPPS Produktlinie findest du online und im POWERSTAR FOOD – Direktverkaufsstore in Homburg/Saar, sowie im VEGAN-SUPPS by POWERSTAR FOOD Blog

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Post to Twitter