POWERSTAR FOOD Athlet des Monats März 2013 ist Benjamin Brömme

PSF Athlet des Monats Benjamin Broemme und Tyson Gay

Es ist wieder soweit: Neuer Monat – neuer Athlet des Monats. Im März hat sich das POWERSTAR FOOD Experten-Team für den treuen Kunden Benjamin Brömme entschieden. Wir freuen uns sehr, dass Benjamin mit Hilfe der POWERSTAR FOOD Supplements seine Leistungen im Kraftbereich und im Sprint steigern konnte. 

An Benjamins Beispiel wird deutlich, wie wichtig neben diszipliniertem Training qualitativ hochwertige Sportnahrung für den Erfolg eines jeden Sportlers ist.
Egal, ob Profi oder Amateur.

Wir danken Benjamin für sein Vertrauen in unsere Nahrungsergänzungen und seine Treue zu uns. Benjamin schreibt:

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Benjamin Brömme und ich bin 100 m Sprinter bei Eintracht Frankfurt. Mit einer Bestzeit von 10,49 sec. gehöre ich zu den Deutschen Topsprintern. Zudem bin ich seit 2006 Mitglied der Sportfördergruppe bei der Polizei Hessen. Ich benutze seit gut 2 Jahren Super Hi Pro 125 Eiweiß und Whey Protein. Hierdurch konnte ich im Kraftbereich spürbare Steigerungen erreichen und somit meine Bestzeit über die 100m steigern. Meine Regenerationszeit wird kürzer, so dass ich nach kurzer Zeit wieder fit bin.  Zudem bin ich von dem Geschmack überzeugt. Ich habe in meiner Vergangenheit schon einige Produkte ausprobiert, doch musste ich mich immer überwinden die Shakes zu trinken. Bei den Produkten von Powerstar FOOD ist das  anders. Um auch weiterhin meine Leistungen steigern zu können, werde ich auch künftig auf Ihre Produkte angewiesen sein.

Zu meinen bisherigen größten Erfolgen zählen:

  • Europameister 4x100m ( Polizeimeisterschaften) (2010) 
  • Deutscher Hochschulmeister über 100m (2011) 
  • 6. Platz DM 200m (2009) 
  • 7. Platz DM 100m (2011) 

Mit freundlichen Grüßen

Benjamin Brömme

PSF Athlet des Monats BenBroemmeBlock

 

PSF Athlet des Monats BenBroemmeSTART

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mesdames et Messieurs,

je m’appelle  Benjamin Brömme et je suis sprinter de 100 m au club athlétique de Francfort. Avec mon meilleur temps est de 10,49 sec je suis un des  meilleurs sprinters en Allemagne. Depuis 2006 je suis membre du groupe de promotion du sport de la police en Hesse. Depuis 2 ans déjà je prends de la protéine Super Hi Pro 128 et de la Whey-Protéine. J’arrivait à augmenter ma force et je pouvais ainsi augmenter mes temps sur les 100 m. Mon temps de régénération s’est racourcie. Le goût aussi m’a persuadé. Au passé j’ai essayé plusieurs produits, mais j’étais toujours obligé de faire des efforts à boire ces boissons. Avec les produits POWERSTAR FOOD tout est différent. Pour pouvoir augmenter ma performance au futur, je vais continuer à prendre des produits POWERSTAR FOOD.

Mes meilleurs succès:

  • Champion d’Europe 4x100m (championnats de la police) en 2010  
  • Champion allemand de l’Université sur 100 m en 2011
  • 6ième place Championnat d’Allemagne en 2009
  • 7ième place Championnat d’Allemagne en 2011

Salutations

Benjamin Brömme

Benjamin Brömme findet ihr mit noch mehr Fotos in der Galerie POWERSTAR FOOD ATHLET DES MONATS.
Willst auch Du einmal POWERSTAR FOOD ATHLET DES MONATS werden? Dann bewirb dich mit ein paar Fotos und deiner ganz persönlichen Geschichte über deinen Sport direkt bei uns: G.Conrad@powerstar.de
Als POWERSTAR FOOD ATHLET DES MONATS gewinnst Du eine Gutscheincard in Höhe von 50,- EUR und eine Veröffentlichung deiner Fotos sowie deiner Geschichte auf unserer WebsiteFacebook und in Guido’s Blog.

POWERSTAR FOOD Sportnahrung für Athleten für Kraftsport, Leistungssport und Breitensport 

Kennst Du schon die neue POWERSTAR FOOD Gutscheincard zum Schenken und Schenkenlassen?

GUTSCHEIN 50 M

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Direktverkauf bei POWERSTAR FOOD – Shopping zum Anfassen

IMG 1575 1Neuigkeiten bei POWERSTAR FOOD in Homburg:

Am 25.02.2013, im 20. Jubiläumsjahr der Fa. POWERSTAR FOOD Nahrungsergänzungen, wurde mit dem Anbau des neu geplanten Direktverkaufs-Shops begonnen. Direkt angeschlossen an das Versandlager des Firmengebäudes in Homburg/Saar entsteht ein mehr als 100 qm grosser Verkaufs- und Ausstellungsraum, in dem alle Produkte der POWERSTAR FOOD GmbH im Direktverkauf erworben werden können. Hier kann in Ruhe angeschaut und geshopped werden und bei Bedarf stehen unsere Fachkräfte jederzeit zur persönlichen Beratung zur Seite.

Von klassischer Sportnahrung, wie Proteinen und KohlenhydratenAminosäuren und Weightgainern über Diätprodukte wie Carnitin und Anti-Aging-Produkten, bsp.weise Over 40  finden sich auch Produkte aus den Bereichen WellnessKosmetikKampfsport und vegane Sportnahrung.

Egal, ob Breiten-, Profi- oder Nichtsportler, hier findet jeder passende Supplements und Sportnahrung für Ausdauer, Kraftaufbau, Figurforming und Wohlbefinden.

Die Eröffnung des Direktverkaufsshops ist für Mitte bis Ende April geplant, über die weiteren Bauabschnitte werden wir hier im Blog oder auf Facebook berichten.

 

Für unsere Leser aus Frankreich hier der Text noch einmal in französischer Sprache: Nouvelles de chez POWERSTAR FOOD à Homburg

Au 25.02.2013, date d’anniversaire des 20 ans de l’entreprise POWERSTAR FOOD suppléments alimentaires, a commencé la construction planifiée du nouveau magasin  de vente directe.

Relié directement au bâtiment de l’entrepôt de l’entreprise à Homburg/Saar, il y aura un  peu plus de 100 mètres carrés d’espace de vente et  d’exposition ,dans lequel tous les produits de POWERSTAR FOOD pourront  être achetés en vente directe.

Ici vous pourrez faire du shopping  dans le calme et consulter nos produits . En cas de besoin, nos employés qualifiés feront le nécessaires à tout moment pour un conseil personnalisé.

Les Classiques :

Les aliments pour sportifs tels que les protéines , les glucides, les acides aminésweightgainer, et les produits diétetiques tels que la Carnitine et les produits anti-vieillissement, par exemple Over 40, vous trouverez également des produits de bien-être, de cosmétique, de régime végétalien , et pour les sports arts martiaux.

Que ce soit pour pour  les professionnels ou non sportifs, tout le monde pourra trouver des suppléments appropriés pour la  nutrition sportive d’endurance, le développement de la force, la silhouette  et le bien-être.

L’ouverture de magasin de vente directe est prévue pour le milieu, fin Avril, concernant la constuction, nous vous tiendrons au courant sur notre Blog et sur Facebook.

 

 

 

 

POWERSTAR FOOD Direktverkauf Tag 125.02.2013

Bei Eis und Schnee werden die ersten Teile für den Aufbau des neuen Gebäudes angeliefert

 

POWERSTAR FOOD Direktverkauf Tag 1 2

 

Schon nach kurzer Zeit ist der Rahmen für die erste Wand gestellt.

 

 

POWERSTAR FOOD Direktverkauf Tag 1 1

 

Am Ende des ersten Aufbautages steht schon das Hauptgerüst.

 

 

POWERSTAR FOOD Direktverkauf Tag 2

 

 

Tag 2: Fenster und Türrahmen sind schon erkennbar

 

 

POWERSTAR FOOD Direktverkauf Tag 3

 

 

Tag 3: Die Wände werden bereits angebracht.

 

 

POWERSTAR FOOD Direktverkauf Tag 4

 

Am 4. Aufbautag steht der Anbau bereits komplett.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Bodybuilding/Fitness/Wettkampf: POWERSTAR FOOD Athletin Antonella Trantaki beim Formcheck

POWERSTAR FOOD Athletin Antonella Trantaki 2

Wir freuen uns jedesmal über Antonella’s Fortschrittsberichte aus ihrer Wettkampfvorbereitung und Diätphase. Anfang des Monats stand der neue Formcheck an, das Ergebnis schickt sie uns hier exklusiv für euch: POWERSTAR FOOD IFBB Athletin Antonella Trantaki hat sich für dieses Jahr viel vorgenommen. Wie wir schon in vorherigen Blogs berichtet haben, befindet sie sich nach ihrem erfolgreichen Einstieg in die Bikiniklasse in 2012 nun schon wieder in der Diätphase für die Vorbereitung auf die neue Saison. 

Wir sind absolut sicher: Mit ihrer eisernen Disziplin und ihrer immer noch steigerungsfähigen Motivation wird sie es in diesem Jahr noch weiter schaffen und ihre Erfolgsserie fortsetzen.
Wir sind sehr stolz, sie auf ihrem Weg begleiten zu dürfen und einen kleinen Beitrag zu ihrem Erfolg mit unseren POWERSTAR FOOD Supplements und Nahrungsergänzungen, wie POWERSTAR FOOD DIET PROWHEY GOLD 85OPC+CZINKZMACASEIN 90PUMP7RC HARDCORE BCAA und GLUTAPUR beitragen zu können.

 

 
Hallo liebe Sportsfreunde,

wie versprochen berichte ich Euch diesmal über meinen Formcheck vom 05. Februar 2012.

Ich war anfangs total aufgeregt, da ich schon ohne zu messen gemerkt hatte, dass ich an Umfang abgenommen hatte, weil mir meine Kleidung zu groß geworden ist. Ich hatte aber das unsichere Gefühl, ob ich nun wirklich nur an Fett oder auch an Muskeln verloren habe.

Nach dem Check up aber war ich sehr erleichtert, als mir mein Coach Alex Stampoulidis die Ergebnisse mitteilte:

  • Körpergewicht von 56 kg auf 54,6 kg!
  • Körperfettanteil von 21,1 % auf 19,7 %!
  • Poumfang von 96 cm auf 94,5 cm
  • Bauchfalte von 11,5 mm auf 10 mm

Das heisst, ich habe hauptsächlich an Fett verloren, aber nicht an Muskeln!

Mein Coach ist sehr zufrieden mit mir, und das beruhigt mich dann auch! Aber leider ist meine Schwachstelle immer noch der Bauch. 

An dem Tag hatte Alex noch eine kleine Überraschung für mich.

Er hat ein paar neue Bauchübungen mit dem Staby gezeigt, die ich in meinem Trainingsplan mit eingebaut habe, so dass ich die immer wieder variieren kann.

Am Anfang war das Bauchtraining für mich sehr anstrengend und ungewohnt, aber mittlerweile gehört es zu meinen Lieblingsübungen. Erst wenn es richtig brennt bin ich zufrieden, denn unser Ziel war meinen Bauch noch etwas zu verbessern.

Wir werden dann sehen, wie gut ich meine Hausaufgaben gemacht habe.

Bis bald meine Lieben

Eure Powerstar Food Athletin

Antonella Trantaki

POWERSTAR FOOD Athletin Antonella Trantaki 1

Antonella Trantanki trainiert mit dem Staby zur Verbesserung der Bauchmuskulatur

POWERSTAR FOOD Athletin Antonella Trantaki

POWERSTAR FOOD IFBB Athletin Antonella Trantaki beim aktuellen Formcheck am 05.02.2013

Mehr lesen über Antonella Trantaki

Supplements/Sportnahrung für Training, Wettkampf, Sport und Freizeit von POWERSTAR FOOD GmbH

Schon gesehen? Die neue POWERSTAR FOOD Gutscheincard zum Verschenken und Schenkenlassen:

POWERSTAR FOOD Gutscheincard

 

 

 

 

 

 

 
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Bodybuilding: Meine Lieblingsübung für den Rücken von Powerstar Food Athlet Achim Weitz

Hallo Sportsfreunde, wenn man im Bodybuilding vom Rücken spricht, so meint dies eigentlich die komplette Rückseite des Torsos (Oberkörper ohne die Arme). Anders als bei Brust oder Bizeps handelt es sich somit dabei nicht nur um einen Muskel, sondern der Rücken besteht aus mehreren Muskeln. Dies hat zur Folge, dass man „den Rücken“ auch nicht mit nur einer Übung trainieren kann, will man sämtliche zum Rücken gehörenden Muskeln erreichen.

Rückendetails gezeigt von Achim Weitz (Mitte) bei der Weltmeisterschaft der Masters 2012

Zum Rücken zählen im wesentlichen die Folgenden Muskeln: der wohl bekannteste Rückenmuskel ist natürlich der Latissimus dorsi (Musculus latissimus dorsi), der große Rückenmuskel, der auch der doppel Latpose seinen Namen verliehen hat, dazu kommt der Trapezmuskel (Kapuzenmuskel, Musculus trapezius), sowie großer und kleiner Rautenmuskel (Musculus rhombodeus major und minor)  und im Bereich des unteren Rückens der Serratus, der untere Sägemuskel sowie der Rückenstrecker (Musculus erector spinae).

Rückenmuskeln

Für unseren Sport wichtig ist natürlich die Rückenbreite, hier ist besonders der Latissimus dorsi gefragt aber auch die „Tiefe“ des Rückens. Hierbei kommt es darauf an, sämtliche Muskeln des Rückenbereich entsprechend aufgebaut zu haben, so dass in bestimmten Posen eine tiefe Struktur entsteht. Gekrönt wird das ganze dann noch durch einen schönen „Tannenbaum“.

Ja haben wir denn schon wieder Weihnachten wird sich der eine oder andere jetzt vielleicht denken?!

Streifen im unteren Rückenbereich erinnern an die Struktur eines Tannenbaumes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nein, Tannenbaum ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für die Struktur des unteren Rückenbereichs, der bei entsprechend geringem Fettgehalt und der richtigen Pose stark an eben einen solchen erinnert.

Doppel Latpose (Frontansicht)

Folgende drei Übungen betrachte ich als absolut notwendig, um die jeweils angesprochenen Rückenbereiche entsprechend aufzubauen und zu entwickeln:

1. Klimmzüge (insbesondere zum Aufbau des Latissiumus dorsi und somit für die Rückenbreite)

2. Rudern sitzend am Kabelturm (insbesondere für die Rückentiefe)

3. Kreuzheben (insbesondere für den unteren Rücken, aber auch die anderen Rückenbereiche werden mit dieser hervorragenden Übung angesprochen)

Was ist nun aber meine Lieblingsübung? Nun, ehrlich gesagt, verzichten möchte ich auf keine der drei genannten Übungen, aber meine Lieblingsübung für den Rücken ist eindeutig sitzendes Rudern am Kabel.

Rudern sitzend am Kabel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei dieser Übung entwickle ich das beste Gefühl zu meinem Rücken, kann mit sehr schweren Gewichten arbeiten (Training mit dem kompletten Gewichtsblock ist Standard) und trotzdem die Muskeln des Rückens gut kontrollieren und kontrahieren. Außerdem kann ich dabei richtig abschalten, quasi die Außenwelt ausblenden und mich wie in einen Rausch trainieren. Dies ist etwas was mir leider nur bei wenigen Übungen gelingt aber natürlich ein extrem intensives Training zur Folge hat. I love it!

Deutsche Meisterschaft 2011 Finale Männer bis 90 kg, doppel Latpose in der Rückenansicht

 

 

 

 

 

 

 

Bleibt gesund und bleibt am Eisen

Euer Powerstar Food Athlet

Achim Weitz

P.S.: Mein Tipp für die optimale Versorgung mit BCAAs zum Training.

Macht es wie ich, eine ordentliche Portion RC Hardcore BCAA in die Trinkflasche und man ist während des gesamten Trainings optimal versorgt und hat noch dazu ein leckeres Getränk zur Hand!

Auch der Inhaber der Firma Powerstar, Guido Conrad, verfügt über eine hervorragende Rückenbreite und -tiefe

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Bodybuilding/Fitness/Bikiniklasse: Mitten in der Diätphase – von POWERSTAR FOOD IFBB Sponsorathletin Antonella Trantaki

POWERSTAR FOOD Athletin Antonella Trantaki

POWERSTAR FOOD Athletin Antonella Trantaki hat einen neuen Blog für euch verfasst und berichtet heute brandaktuell über ihre momentane Diätphase für die Vorbereitung der kommenden Wettkämpfe in 2013. Wie schon im letzten Blog versprochen, hat sie neue Fotos mitgeschickt, die beweisen, in welch toller Form sie sich das ganze Jahr über befindet und wie sie sich von Bericht zu Bericht steigert. Konsequentes Training und Beruf lassen sich bekanntlich nicht immer wirklich gut vereinbaren, aber wie man am Beispiel Antonella sieht, zahlt sich eine eisenharte Disziplin aus!

Lest hier Antonella’s Bericht über ihre momentane Trainings- und Diätphase:

Hallo liebe Sportsfreunde,

heute möchte ich Euch wieder von meiner Diätphase berichten und vor allem wie ich mich fühle.
Langsam komme ich wieder mit meinem Ernährungsplan zurecht, und es schmeckt mir auch alles noch recht gut. 

POWERSTAR FOOD IFBB Athletin Antonella Trantaki

Ich bin wirklich von mir selber sehr positiv überrascht, dass ich sofort von Anfang an meinen Ernährungsplan konsequent einhalte.
Nach den Schummeltagen über Weihnachten hatte ich erst bedenken ob ich so schnell wieder reinkomme, aber wenn man ein Ziel hat dann geht das. Es hat einfach in mir „klick“ gemacht und ich habe kein Verlangen mehr nach Schummeltagen oder mal die ein oder andere Süssigkeit zu geniessen, zumindest jetzt noch nicht!

POWERSTAR FOOD IFBB Athletin Antonella Trantaki
Klar ist es nicht einfach und ich muss schon immer wieder versuchen stark zu bleiben! Manchmal habe ich aber auch meine Tiefs, da ich an Umfang verliere und Angst davor habe auch an Muskeln und an Qualität zu verlieren. Aber ich muss zugeben, ich bin auch sehr selbstkritisch und es ist einfach so, dass man sich selber anders wahrnimmt.
Momentan sind mein Kopf und der Wille, noch besser zu werden als das letzte mal, stärker als alles andere.
POWERSTAR FOOD IFBB Athletin Antonella Trantaki 4852735890582 1682811580 n
Ich bin froh, dass mir das was mir mein Coach Alex Stampoulidis in meinem Ernährungsplan aufgelistet hat, auch wirklich schmeckt denn das macht das ganze etwas einfacher.
Die Supplements DIET PRO und WHEY GOLD 85 von Powerstar Food sind meine Desserts, auf die ich mich immer sehr freue. Schokoladengeschmack ist nach wie vor mein Favorit.

Mein momentaner Ernährungsplan incl. der Supplements von POWERSTAR FOOD:

Ich esse jeden Tag das gleiche, allerdings ist das für mich nicht negativ, weil wenn mir etwas richtig schmeckt, kann ich es auch wirklich jeden Tag essen, ohne dass es mir zum Hals raushängt:

Frühstück:
40g Haferflocken
40g Diet Pro von Powerstar Food

Zwischenmahlzeit:
1 Stück Obst nach Wahl

Mittagessen:
200g Hähnchenbrust-Innenfilet
250g Gemüse

vor dem Training:
5g Hardcore BCAArc von Powerstar Food
30g Haferflocken
30g Whey Gold 85 von Powerstar Food
25g PUMP 7 von Powerstar Food

nach dem Training
40g Whey Gold 85
5g Glutapur Plus von Powerstar Food

Abendessen:
250g Rinderfilet
200g Gemüse
200g Gurken
5g Olivenöl

 

POWERSTAR FOOD IFBB Athletin Antonella Trantaki 4852735730578 2107461167 n

Mein Training läuft auch sehr gut und ich schaffe es alles gut einzuhalten, allerdings merke ich, dass ich durch die Diät nicht mehr so viel Kraft habe wie in der Aufbauphase und reduziere das Gewicht schon ein wenig. Manchmal ärgere ich mich deswegen, doch ich gehe lieber auf Nummer sicher, um mir Verletzungen zu ersparen. Die Risiken in der Diät sind dann doch etwas höher.

 

Mein nächstes Check-up ist am 05. Februar 2013. Ich werde Euch auf dem Laufenden halten, was dabei raus kam, und wie zufrieden oder nicht zufrieden mein Coach sein wird. Da bin ich schon sehr gespannt darauf.

Bis dahin heisst es, weiterhin eisern bleiben!
Bis bald

Eure Powerstar Food Athletin

Antonella Trantaki

 
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

POWERSTAR FOOD Athlet des Monats Februar 2013 ist Max Köhnen

Athlet des Monats Februar 2013 Max Koehnen

Heute stellen wir euch den neuen Athleten des Monats Februar 2013 mit einem ganz aussergewöhnlichen Hobby vor.
Wir wollen auch gar nicht viel verraten, lest und schaut einfach selbst, was für verrückt schöne Sachen es gibt.

Max Köhnen, der neue ATHLET DES MONATS Februar 2013 schreibt:

Hallo Herr Conrad,

soeben wollte ich eine neue Ladung Powerstar Food bestellen, da entdeckte ich die Aktion „Athlet des Monats“.
Nun ja, ich möchte mich auch für die Aktion bewerben.

Also gut … Ich, der Max, 20 Jahre, habe eine recht außergewöhnliche Sportart als Hobby. Ich spiele Kanupolo. Hierbei handelt es sich um einen sehr jungen aber auch sehr dynamischen Sport. Beim Kanupolo messen sich 2, jeweils 5-Mann starke Teams auf dem Wasser. Dabei sitzen alle 10 Spieler in jeweils einem kurzen Kayak und versuchen das über dem Wasser hängende Tor mit einem Wasserball zu treffen.

Am besten riskieren sie mal einen Blick in das Video:

Ich spiele seit 2004 aktiv Kanupolo und habe bereits 3 Deutsche Meisterschaften mit meinem Verein gewonnen. Zuletzt 2011 in der Herrenklasse, in der mein Verein sogar Rekordmeister ist.

Seit 2011 spiele ich auch in der u21 Nationalmannschaft. Dort hat es bislang leider nur für den Vizeeuropameistertitel gereicht.

Um in der internationalen Spitze mitzuhalten, greife ich seit 2011 auf diverse Powerstar Food Produkte  zurück. Diese ergänzen meinen Speiseplan hervorragend. Denn beim Kanupolo sind vor allem Schnellkraft und Kraftausdauer von hoher Bedeutung. Mein hohes Trainingspensum kann ich mit einer normalen Ernährung nicht stemmen.

Da aber auch ich als Mitglied der u21 Nationalmannschaft des öfteren von der NADA auf Doping getestet werde, ist vor allem die Zertifizierung ihrer Produkte für mich von besonderer Wichtigkeit. Deswegen Powerstar mit der Dopingfrei-Garantie!!

Ich hoffe ich konnte sie für meine Bewerbung und für meinen Sport begeistern. Da ich Student bin und keine nennenswerten Sponsoren habe, könnte ich die Unterstützung echt gebrauchen.

Mit sportlichem Gruß,

Max Köhnen

Den ganzen Text findet ihr für alle unsere französischen Blogleser noch einmal in französischer Sprache nach den Fotos

 

Athlet des Monats Februar 2013 Max Koehnen 2
Athlet des Monats Februar 2013 Max Koehnen 8

 

Athlet des Monats Februar 2013 Max Koehnen 3
Athlet des Monats Februar 2013 Max Koehnen 4

 

Athlet des Monats Februar 2013 Max Koehnen 7
Athlet des Monats Februar 2013 Max Koehnen 5

 

Athlet des Monats Februar 2013 Max Koehnen 10
Athlet des Monats Februar 2013 Max Koehnen 1

 

Cher Mr Conrad,

Je voulais juste passer une nouvelle commande chez  POWERSTAR FOOD, lorsque je découvrit l’action de  l’athlète du mois.
Et bien, je voudrais aussi m’inscrire pour cette action.

Donc alors…..moi, Max, 20 ans, j’ai un sport comme  passe-temps assez extraordinaire. Je joue du Canoé Polo. C’est un sport très jeune mais très dynamique. En canoépolo se mesure 2 équipes, de  5 hommes forts, sur l’eau. Tandis que les 10 joueurs sont assis dans un kayak court ; ils essayent avec un ballon de plage de marquer, dans un but suspendu au dessus de l’eau.

Au mieux, jetez un coup d’oeil à la vidéo.

Je joue activement au CanoéPolo depuis 2004, et j’ai gagné 3 championnats Allemand avec mon club.
D’abord en 2011 dans la catégorie homme, dont mon club est aussi champion . Depuis 2011 je joue aussi dans la u21 équipe nationale. Malheureusement jusque là , que pour le titre de vice champion d’Europe.

Pour arriver au sommet international, j’utilise depuis 2011 differents produits de POWERSTAR FOOD . Ceux-ci complétent excellement mon alimentation. Parce que pour le CanoéPolo l’endurance de puissance et la  force particulièrement rapide ont une grande importance. Je ne peux pas frapper mon entrainement intensif  avec une alimentation normale.

Mais aussi parce que j’étais membre de l’équipe nationale U21 qui est souvent testé par Nada sur le dopage, ce qui fait que pour moi, la certification de vos produits a une importance particulière.Voila pourquoi POWERSTAR FOOD!

J’éspére que ma demande et mon sport a pu vous interresser. Etant étudiant  et n’ayant pas de grands sponsorts commanditaires j’aurai réellement besoin de soutien .
Amitíe sportive
Max Köhnen

 

Sportnahrung für alle Bereiche des Sports, wie beispielsweise Kampfsport, Kraftsport, Wassersport, Ausdauersport, Bodybuilding und Breitensport erhältst Du online bei POWERSTAR FOOD unter www.powerstar.de

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)