Gelenke und Gelenknährstoffe

Schmerzende Gelenke, eingeschränkte Beweglichkeit und Entzündungen galten lange als unheilbare Verschleißerscheinung des Alters, die mit schmerzstillenden und entzündungshemmenden Stoffe wie Naproxen, Ibuprofen,  Diclac oder Aspirin behandelt wurden. Nebenwirkungen wie Magen/Darmbeschwerden sind häufig die Folge dieser Behandlung. Da diese Medikamente nur  zur vorübergehenden Linderung gedacht sind können sie die Beschwerden verschlimmern wenn sie über längeren Zeitraum eingenommen werden.

Wie entsteht Arthritis?

Die häufigste Form der Arthritis, die Osteoarthritis ist auf beschädigtes Knorpelgewebe zurückzuführen – dies führt zu Entzündungen und Schmerzen. Das Gelenk-Gewebe folgt normalerweise dem Zyklus der immer wiederkehrenden Zerstörung und Erneuerung. Bei der Arthritis ist dieser Zyklus gestört – die Erneuerung bleibt aus.

Zusätzliche Faktoren:

– im Alter nimmt die Zellerneuerung des Körpers ab – dies wirkt sich auch auf das Gelenkgewebe aus. Der Verschleiß steigt. – Übergewicht belastet Knochen und Gelenke. – Genetische Faktoren, gehäuftes Auftreten von Gelenkproblemen in der Familie. – zu wenig Sport und Bewegung, die Gelenke „rosten“ ein. – dauerhafte Einnahme von Medikamenten.

 

Supplements Glucosamin und Chondroitin:

Sie werden seit über 20 Jahren zur Behandlung der Osteoarthritis eingesetzt, wirken schmerzstillend  und verringern den Verschleißprozess. Es sollten 4-8 Wochen lang 1500 mg Glucosamin und 1200 mg Chondroitin pro Tag eingenommen werden.

S-Adenosylmethionin (SAMe):

200-1200 mg/Tag lindern Schmerz und Entzündung, SAMe hilft sogar bei leichten Depressionen

Methylsulfonylmethionin (MSM):

Wird über den grünen Klee gelobt, jedoch sind wissenschaftliche Beweise für seine Nützlichkeit bei Gelenkbeschwerden recht dünn

Hydolisiertes Kollagen Protein (HCP):

Das Gewebe besteht hauptsächlich aus Kollagen-Protein, unterstützt die Neubildung des Gelenk-Knorpels (7-10 g/Tag).

Essentielle Fettsäuren:

Findet man in Fischöl und einigen Pflanzenölen. Die Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA 2-4 g/Tag und Fischöl (8-12 g/Tag) sind besonders hervorzuheben. Sie lindern Entzündungen.

Antioxidantien:

Studien haben bewiesen, dass regelmäßige Zufuhr von Antioxidatien wie Vitamin C und E den Gelenkverschleiß verlangsamt und Schwellung und Schmerz lindert.

Teufelskralle:

1000-3000 mg/Tag lindern Gelenk-Schmerzen.

Weidenborke:

die natürliche Quelle des Salicins = Aspirin

D, L-Phenylalanin (DLPA):

Synthetische Form der Aminosäure Phenylalanin. Wird als Appetitzügler, Stimmungsaufheller und Schmerzlinderer eingesetzt.

Silicium:

Dieses Mineral stärkt das Gewebe.

Boswellia Serrata:

Lindert Entzündung, Schmerz und Gelenk-Steife – seine Wirksamkeit wird mit nicht-antibiotischen Medikamenten wie Ibuprofen oder Naproxen verglichen – jedoch ohne die Belastungen des Magen/Darmtraktes.

Kurkumin und Ingwer:

beide wirken Schwellungen und Entzündung entgegen. 200-400 mg Kurkumin, verteilt auf 2-4 Dosen pro Tag sowie1-3 g Ingwer, verteilt auf 2-3 Dosen über den Tag sind zu empfehlen.

Meiner Erfahrung nach lassen sich die nachhaltigsten Ergebnisse erzielen, wenn über einen langen Zeitraum mit Glucosamin, Chondroitin, speziellen Fettsäuren und Antioxidantien supplementiert wird. Dadurch lässt sich die Gelenksubstanz in vielen Fällen wieder neu aufbauen.

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)

Diet Pro – Mehr als nur ein Diät – und Fettabbau – Supplement.

Die Supplement-Entwickler von POWERSTAR FOOD haben mit dem UPGRADE VON DIET PRO wieder gezeigt, dass die innovativsten Sportnahrung – Supplements für Fettabbau, Definition und Diät aus Deutschland stammen.

In diesem Zusammenhang möchte ich darauf hinweisen, dass Diet Pro nun zwei neue Diät – Helfer enthält, welche die Wirkung auf den Fettabbau enorm steigern. Die Idee bei diesem Upgrade war, dass es vor allem der Heißhunger und das mangelnde Sättigungsgefühl sind, welche in einer Diät eine enorme destruktive Wirkung auf die Motivation eines Menschen haben. Aber gerade die Motivation ist der entscheidende Faktor, das Zünglein an der Waage sozusagen, dass dafür verantwortlich ist, ob der Mensch seinen Fettabbau weiter vorantreibt oder ob er dem Hungergefühl nachgibt. Ist der Mensch satt und verspürt keine „Gelüste“, dann hat er schon ¾ des Wegs zu seinem Figur-Ziel erreicht.

Aus den oben genannten Aspekten heraus hat Guido und die anderen Entwickler aus dem POWERSTAR FOOD – Forschungsteam sich dafür entschieden, dem beliebten Diet Pro noch L-Tyrosin und Glucomanan in entsprechend wirkungsvoller Dosierung bei zu mischen.

Doch welche Wirkung haben L-Tyrosin und Glucomanan im Bezug auf Fettabbau und Diät?

L-Tyrosin:

–         Verhindert/reduziert Heißhungerattacken.

–         Wirkt als Stimmungsaufheller in der Diät.

–         Ist für die Bildung von Dopamin und Norepinephrin mit verantwortlich.

–         Wird auch erfolgreich bei Depressionen eingesetzt ( Einsatz am Tag ).

–         Wirkt als Streßpuffer und fördert die mentale Stärke.

Glucomannan (wird aus der Wurzel der Pflanze Amorphophallus konjac gewonnen):

–         Verhindert den Anstieg von Insulin nach dem Verzehr von Kohlenhydraten.

–         Verzögert die Magenentleerung und hält so sehr lange satt.

–         „Glättet“ den Blutzuckerspiegel.

–         Reduziert die Aufnahme von Nahrungsfetten.

–         Keine Beeinträchtigung der Vitalstoffresorption.

Wenn Sie sich nun noch die weiteren Inhaltsstoffe von Diet Pro näher betrachten (hochwertige Proteinmatrix + hochdosierter Fettverbrenner L-Carnitin + Co-Nährstoffe…), dann werden Sie leicht erkennen, warum Diet Pro Upgrade 2012 das hochwertigste Sportnahrung – Supplement für Fettabbau, Diät und Definition geworden ist.

Mit sportlichen Grüßen

Supplementcoach – Karsten Theobald

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (5 votes cast)

TRIBULUZ 80 PLUS – Das Tribulus Terrestris Update 2012.

In wenigen Tagen ist es soweit – Power Star Food wird sein neues Tribulus-Supplement mit dem Namen TRIBULUZ 80 PLUS im Shop präsentieren. Mit einem Saponin – Gehalt von mehr als 600 mg / Kapsel ist TRIBULUZ 80 PLUS ein wirkliches Spitzen-Tribulus-Produkt. Aber welche Wirkung hat Tribulus Terrestris eigentlich für den Athleten?

Der aus einem Dornengewächs gewonnene Rohstoff enthält Steroid – ähnliche Verbindungen, die sogenannten Saponine. Diese gehören wiederum zu den Phytosterinen, welche neben bei erwähnt auch zur Behandlung benigner Prostatahyperlasie verwendet werden. Durch eine Steigerung der endogenen Testosteronproduktion verhelfen die Saponine des Tribulus Terrestris dabei, den Aufbaustoffwechsel zu forcieren (fettfreier Muskelaufbau). Das beruht allerdings nicht darauf, dass Tribulus Terrestris eine Vorstufe von Testosteron ist, sondern weil es die Produktion der Follikel stimulierenden Hormone anhebt ( luteinisierendes Hormon ). Aus diesem Grunde werden Tribulus Terrestris – Supplements auch weitläufig als „natürliche Anabolika“ bezeichnet und der eine oder andere Anwender nutzt die Testosteron steigernde Wirkung nicht für sportliche Zwecke, sondern zur Steigerung der Potenz. Will man nun die Wirkung von TribulusTerrestris voll ausschöpfen, ist auf folgendes zu achten:

Hohe Proteinversorgung während der Tribulus Terrestris – Kur:

Die Wirkung von Testosteron auf den Muskelaufbau kann nur dann maximal ausgeschöpft werden, wenn genug Baumaterial für den Aufbaustoffwechsel vorhanden ist. Darum empfehlen wir eine Proteinzufuhr von 2,5-3 Gramm täglich pro Kilogramm Körpergewicht für den Zeitraum der TRIBULUZ 80 PLUS – Einnahme.

 

Optimiertes Training für maximale Tribulus – Wirkung:

In der Zeit der Einnahme von TRIBULUZ 80 PLUS sollten Sie Ihr Training so gestalten, dass auch tatsächlich ein maximaler Muskelaufbau-Reiz gesetzt wird. Um einen maximalen Wachstumsreiz zu setzen, sollten Sie in Ihrem Training die Intensität so steigern, dass ganz bewusst in den Bereich des Muskelversagens hinein trainiert wird. Nur dann wird ein Impuls an den Muskelaufbau-Stoffwechsel gegeben, für das nächste Training der Zielmuskulatur eine Anpassung an die hohe Belastung vorzunehmen. Diesen „Anpassungs-Impuls“ nutzen Sie dann, um mit Hilfe der erhöhten Testosteron-Ausschüttung durch Tribulus Terrestris viel mehr Protein in diese Muskulatur einzubauen. Ergebnis: Hypertrophie!

Sollten Sie Fragen zum Einsatz von TRIBULUZ 80 PLUS haben, steht Ihnen unser neuer Supplement-Beratungs-Service zur Verfügung. Dabei wird Ihnen der Power Star Food – Supplementcoach Karsten Theobald zur Seite stehen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (3 votes cast)

Kohlenhydrat-Matrix für ultimative Ausdauerleistungen – C5 Energy.

Mit der Entwicklung der High-End-Kohlenhydrat-Matrix C5 Energy hat Power Star Food wieder einmal gezeigt, was es heißt, innovative Qualität Made in Germany zu produzieren. Bei C5 Energy handelt es sich um eine 5-stufige Kohlenhydrat-Matrix, die so konzipiert ist, dass quasi vom Start weg über bis zu 4 Stunden der Blutzuckerspiegel auf einem für den Leistungssportler optimalen Niveau gehalten wird. C5 Energy

Dort wo klassische Kohlenhydrat – Sportnahrung schon nach 1,5 Stunden verbrannt ist (oberste Grafik – roter Bereich) und die modernen Supplements einen spürbaren Leistungsknick mit sich bringen (mittlere Grafik – roter Bereich), erfährt der Athlet mit Hilfe von C5 Energy sogar einen erneuten Energie-Schub (untere Grafik – bei ca. 1,5 h ein signifikanter Energieschub durch Isomaltulose). Dabei wird der Blutzuckerspiegel durch die ausgeklügelte Kohlenhydrat-Matrix so modifiziert, dass ein enorm hohes Leistungsniveau über die ganze Strecke hin gehalten werden kann, ohne dabei auszubrennen. Damit hat sich Power Star Food eine Spitzenposition als Supplement-Ausstatter für den leistungsorientierten Ausdauerathleten erarbeitet. Gerade für Sportarten wie Triathlon, Langstreckenlauf, Marathon und Radsport wird C5 Energy ein revolutionäres Supplement sein. In dem Spitzen-Supplement PUMP 7 kommt C5 Energy bereits mit großem Erfolg zum Einsatz. Im Laufe der nächsten Wochen und Monate wird diese ultimative Kohlenhydrat-Matrix in vielen weiteren Power Star Food – Supplements eingearbeitet, um dem Motto „Qualität statt Quantität“ auch weiterhin gerecht zu werden. Hier die Vorteile von C5-Energy auf einen Blick:

–    Keine Glucose enthalten. –    Maltodextrin -> kein Insulinpeak, niedrige Osmolarität, bis ca. 2 h Energie. –    Amylopektin -> hohes Molekulargewicht, verzweigtkettig, bis ca. 2,5 h Energie. –    Amylose -> langsam resorbiert, sehr langkettig, bis ca. 3 h Energie. –    Isomaltulose -> sehr langsam resorbiert, sehr lange verfügbar, bis ca. 4 h Energie. –    Fructose -> passive Resorption; gleichmäßig lange Energie-Versorgung bis ca. 4 h.

Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden, sobald es neue Produktupdates mit der C5-Energy gibt!

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (5 votes cast)

POWERSTAR FOOD Athlet des Monats März 2012

Wir sind megastolz auf unseren neuen ATHLETEN DES MONATS März RAMÓN JÄCKLE, den wir ab sofort auch unseren neuen Sponsorathleten nennen dürfen. Ramón ist nun 15 Jahre alt und bereits im zarten Kindesalter von 5 Jahren sass er zum ersten Mal auf einem Motocrossrad. Was als leidenschaftliches Hobby begann, hat sich in 10 Jahren zu etwas Grossen entwickelt. Bereits im Jahre 2004 fuhr Ramón sein erstes Rennen als Athlet in der 65ccm Klasse und wurde 2008 Deutscher Jugendmeister in der 85ccm Klasse. Wegen einer Sportverletzung musste er allerdings im Jahr 2009 komplett pausieren und konnte dafür im Jahr 2010 seinen Sieg als Südwest-Deutscher Meister in der 85ccm Klasse verbuchen. Das Jahr 2011 bescherte ihm den Aufstieg in die Prestige Klasse 125ccm bis 600ccm. In diesem Jahr wird Ramón als vielfältig gesponsorter Athlet auf einer 450er Kawasaki in der Prestige Klasse an den Start gehen und er hofft sich mit Hilfe seiner Sponsoren noch weiter nach vorne arbeiten zu können.

Ramón’s bisherige Sponsorathleten können sich sehen lassen:

  • POWERSTAR FOOD Sportnahrung
  • Fitnesscenter AC 1 Neunkrichen
  • Kawasaki Schäfer Motorsport
  • Orthopädie Lattrich
  • Liquimoly
  • HJC Helme

Unser neuer Athlet des Monats März und Sponsorathlet Ramón trainiert 2 mal in die  Woche im Fitnessstudio Fitness-Center AC1 in Neunkirchen. Hier wir er betreut von Studioinhaber Dietmar Bär in Absprache mit Guido Conrad selbst.

Nach Guido’s Anweisung nimmt er täglich an Sportnahrung für sein Training:

METABOL MEAL zum Frühstück. Über den Tag verteilt HYPER BCAA. 1-2 mal täglich einen Drink SUPER HI PRO 128 und vor dem Training und den Rennen WORKOUT 7.

Anmerkung von POWERSTAR FOOD: METABOL MEAL und WORKOUT7 erscheinen in den nächsten Wochen. Ramon gehörte zu der Testgruppe für diese Produkte.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Mein März – von Powerstar Food Athlet Achim Weitz (Meisterschaften)

Endlich scheint der Frühling im Anmarsch zu sein… und somit wirft auch die Frühjahrssaison des DBFV ihren Schatten voraus.

Im April und Mai stehen wieder jede Menge Meisterschaften ins Haus, die ihren nationalen Höhepunkt in der Deutschen Meisterschaft finden, die am 12. Mai 2012 in Wiesloch über die Bühne geht.

Die Organisation und Planung dieser Meisterschaften hat freilich längst begonnen, wovon ich auch persönlich betroffen bin. Denn am 28.04.2012 findet die Landesmeisterschaft des Baden-Württembergischen Landesverbands in Schorndorf statt, wofür es jede Menge vorzubereiten gilt. Außerdem findet in diesem Rahmen auch die Qualifikation für die Frauen-EM statt. Ein Besuch in Schorndorf wird sich also in jeden Fall lohnen.

Da ich auch selbst wieder einige Athleten auf die Wettkämpfe vorbereite bzw. als Kampfrichter im Einsatz sein werde, bin ich voraussichtlich auf folgenden Meisterschaftenanzutreffen:

  • 15.04.2012 Newcomer/Heavy Cup in Fulda
  • 20.-22.04.2012 Fibo in Essen
  • 28.04.2012 Ba.-Wü. in Schorndorf
  • 12.05.2012 Deutsche Meisterschaft in Wiesloch

Außerdem werde ich auch in diesem Jahr wieder am Kampfrichterseminar des DBFV teilnehmen, um bezüglich des Regelwerks auf dem neusten Stand zu sein.

Was sich zum jetzigen Zeitpunkt bereits sagen lässt, ist dass es bei der Bikini- und der Fitnessklasse der Frauen zu Änderungen kommt. Hier wird eine Klasseneinteilung bis/über 165 cm vorgenommen.

Allen Athleten, die sich derzeit in Vorbereitung befinden wünsche ich eine verletzungsfreie Zeit und viel Erfolg für die anstehenden Aufgaben! Bleibt motiviert, bald geht es los und ihr könnt die Ergenisse euerer Mühen auf der Bühne präsentieren.

Am letzten Wochenende fand die Mitgliederversammlung meines Landesverbandes statt, bei der ich für weitere drei Jahre zum 2. Vorsitzenden des Baden-Württembergischen Landesverbandes gewählt wurde. Ansporn und Motivation um mit vollen Einsatz für unseren Sport weiter aktiv zu sein.

Bei meinem eigenen Training gab es zwar einen kleinen Dämpfer, da mich eine Grippe mit hartnäckiger Erkältung momentan noch etwas behindert, aber davon lässt man sich ja nicht wirklich beeindrucken.

Der Frühling kommt, liebe Sportfreunde, da heißt es mit Volldampf voraus… und vor allem mit den tollen Produkten von Powerstar Food!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)

Supersätze zum Muskelaufbau

Sinn und Zweck von Supersätzen ist ganz klar Muskelaufbau und die Steigerung der Kraftausdauer. Es ist ein Trainingssystem, bei dem Muskelaufbau geradezu erzwungen wird, indem das Potential des zu trainierenden Muskels völlig ausgeschöpft wird. Ganz besonders wird hierdurch die Durchblutung der trainierten Muskulatur angeregt und die Nährstoffzufuhr und Vaskularität (Adernbildung) des Gewebes gesteigert. Ein ideales System um mit entsprechender Sportnahrung wie NITROX SHOT, ARGININ oder PUMP7 diesen Effekt noch mehr zu verstärken.

Ziel ist es dabei, das schwächste an einer Grundübung beteiligte Muskelglied durch vorherige Ermüdung der kräftigsten Muskeln zu stärken. So ist beim Bankdrücken der Trizeps sehr viel eher erschöpft als der Brustmuskel. Es wird nun versucht ein sogenannte Vorauserschöpfung der Brustmuskulatur zu erreichen. Zu diesem Zweck werden zum Muskelaufbau zwei Übungen ohne Pause miteinander kombiniert, die die gleiche Muskelgruppe belasten. Für die Brustmuskulatur kombiniere ich im Muskelaufbau z. B. Bankdrücken mit der Langhantel mit Fliegenden Bewegungen mit Kurzhanteln. Die Brustmuskulatur wird nun durch ein paar Sätze Fliegende Bewegungen ermüdet und danach ohne Pause zu Bankdrücken gewechselt. Der noch frische Trizeps hält nun ohne Problem so lange durch bis die Brustmuskeln aufgeben.

Für die Beine lassen sich Kniebeugen sehr gut mit Beinstrecken verbinden. Im Muskelaufbau – Training erschöpfst Du deine Trizeps komplett mit engem Bankdrücken und Trizepsdrücken am Kabel.

Es darf nicht unerwähnt bleiben, daß bei diesem sehr intensivem System der kompletten Erschöpfung auch das Risiko für Verletzungen gesteigert wird. Es sind auch nicht alle Athleten in der Lage, den anfallenden Milchsäureüberschuß rechtzeitig bis zum nächsten Training wieder abzubauen. Allerdings wird hier eine Supplementierung mit BETA-ALANIN sehr hilfreich sein. Ihr merkt also – dieses Muskelaufbau – System ist eher für erfahrenere Athleten geeignet, denn für sie stellen Supersätze eine Möglichkeit dar, die Muskulatur, die sich an alle anderen Belastungen gewöhnt hat, noch einmal intensiv zu reizen. Für einen dauerhaften Einsatz im Training kommen Supersätze allerdings nicht in Frage, da man eine derartige Dauerbelastung schon wegen der psychischen Anforderungen nicht auf Dauer durchhalten kann.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)

Supplementberatung für Muskelaufbau und Kondition

Ich möchte bis zum September 7-12 kg Muskeln aufbauen und meine Kondition verbessern. Können Sie mir zum Muskelaufbau ein paar Empfehlungen geben?

Betriebener_Sport: Fitness Sportliches_Ziel: Kraft- und Muskelaufbau Gesundheitliches_Ziel: Konditionsaufbau Figurbezogenes_Ziel: Athletischer Körper Größe: 1.75m Gewicht: 68Kg Ihre_Nachricht: Gewichtsziel bis im September: 75KG – 80KG Hallo Herr xxxxxxxxxx, Sie möchten bis September 7-12 kg Muskelmasse zulegen und konditionelle Fortschritte machen. Ein solch relativ schneller Muskelaufbau erfordert natürlich nicht nur eine ausgezeichnete Supplementierung, sondern vor allem auch ein optimales Training. Um einen Muskelaufbau von ca. 10 kg innerhalb von 7 Monaten zu erreichen, sollten Sie vor allem die schweren Grundübungen in Ihrem Training ausführen. Gerade Kniebeugen, Kreuzheben, Klimmzüge und Bankdrücken sind für Ihr Muskelaufbau-Ziel unerlässlich. Die Frage ist, wie Sie es schaffen sollen, parallel ein hohes konditionelles Niveau zu erreichen. Spontan fällt mir dazu ein, dass Sie eventuell eine Weile nach dem Prinzip des Hochfrequenztrainings ( HFT ) trainieren könnten, um sowohl Masse und Kraft, als auch Kondition zu steigern. Dabei werden nahezu täglich die Grundübungen nach einer ausgeklügelten Systematik trainiert. Im Netz finden Sie ausgezeichnete Informationen hierzu und es gibt auch sehr gute Trainingsbücher mit dieser Thematik. Bezüglich der Supplementierung für Kraft- und Muskelaufbauund auch für die Verbesserung des konditionellen Potenzials habe ich einige interessante Empfehlungen für Sie:

Einsatz der Muskelaufbau- und Konditions – Supplements:

Vor dem Training: Pump 7 – Ein All in One Supplement für die die direkte Vortrainingszeit. Ca. 30 Minuten vor dem Training einnehmen. Wirkung: – explosive Muskelkraft schon nach wenigen Einnahmen. – sofortige (und auch spürbare) Verbesserung der Kraft-Ausdauer-Kapazität und Kondition – mehr Trainingsenergie, Trainingslust, Trainingsbiss – extremer Muskelpump ( Muskeldurchblutung und Nährstoffeinlagerung maximiert )

Nach dem Training: Mass 7 oder Hardgain Mass ( Mass 7 ist noch etwas mehr auf den Aspekt fettfreier Muskelaufbau ausgelegt ) – Weight Gainer der neuen Generation für schnellen Muskelaufbau / Masseaufbau. Möglichst direkt nach dem Training einnehmen und am Trainingstag ca. 2 Stunden vor dem Training eine Portion. Am trainingsfreien Tag gleich morgens nach dem Aufstehen eine Portion. Wirkung: – Schnelle Regeneration. – Auffüllen der geleerten Energiespeicher (hochwertige Kohlenhydrate) – Sofortige Zufuhr von reinen Muskelaufbau-Nährstoffen (Aminosäuren aus Proteinmatrix) – Spezial-Nährstoffe für eine bessere Resorption – Förderung des Muskelmasseaufbaus

Wenn Sie den Massezuwachs noch mehr forcieren möchten, können Sie das Mass 7 oder Hardgain Mass ( Schauen Sie sich die Produkte einfach mal an – wählen Sie den Gainer aus, der Sie am meisten anspricht ) auch als Zwischenmahlzeit 2-3 mal täglich zusätzlich nehmen. Mit diesem Plus an Energie- und Muskelaufbau – Nährstoffen sollten Sie in kürzester Zeit große Fortschritte machen.

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

mit sportlichen Grüßen Supplementcoach – Karsten Theobald

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)

Supplement – Beratung für Softgainer. Muskelaufbau und Fettabbau.

In der aktuellen Supplementberatung gehe ich auf die Frage ein, mit welchen Supplements ein Softgainer Erfolge für Muskelaufbau und Fettabbau erzielen kann: „Ich bin ein Softgainer. Ich habe vor 7 Monaten mit Krafttraining angefangen und man merkts dass ich Krafttraining mache…“

„Aber in der Zeit habe ich zugenommen, auch am Bauch…Die letzten 6 Monate hatte ich nicht auf die Ernährung geachtet. Aber immer regelmäßig meinen Proteinshake getrunken. Nun möchte ich Muskeln verstärkt aufbauen und dabei kein Fett zulegen und würde gern wissen, welche Supplemente sie mir empfehlen. “ Grüsse xxxxxxxxxxxxx

Hallo Herr xxxxxxxxx, ich betreibe selbst seit 25 Jahren Krafttraining und auch Kampfsport. Es freut mich, dass Sie schon nach 7 Monaten Training gute Fortschritte machen und nach dieser Zeit ist es auch ein guter Punkt, mit der gezielten Gabe von Nahrungsergänzungen zu starten. Für Sie als Softgainer ist es wichtig, dass Sie mehr Baumaterial (Protein) als Energie (Kohlenhydrate) zuführen, damit die Energie nicht in Körperfett umgewandelt wird; von daher war Ihre Supplementierung mit Proteinshakes bisher auch sehr gut! Sie können durch bestimmte Supplements( Nahrungsergänzungen ) die Fettverbrennung noch steigern und auch durch weitere Zufuhr von Proteinen und Aminosäuren die qualitative Muskelsubstanz enorm verbessern, bzw. eine enorme Kraftentwicklung erreichen. Hierzu empfehle ich Ihnen folgende Produkte von Power Star Food:

Supplement vor dem Training:

RC BCAA– Freie Aminosäuren ca. 30 Minuten vor dem Training getrunken mit folgender Wirkung: – Mehr Muskelpump. – Steigerung der Kraft-Ausdauer-Kapazität. – Verbesserung der Trainingslust / Trainingsbiss. – Eindämmung von Ermüdungserscheinungen. – Starke Aktivierung des Muskelaufbau-Stoffwechsels. – Aktivierung der Fettreserven für die Energiebereitstellung.

Supplement nach dem Training:

Kreasteron 7 – Dieses All In One Supplementist als Nachtrainingssupplement genial (möglichst bald nach dem Training trinken). Den durch das Training und die BCAA’s gesetzten Wachstumsreiz der Muskulatur „bedienen“ Sie mit dem Kreasteron sozusagen auf nahezu professionellem Niveau, indem über 100 Mikro- und Makronährstoffe in synergetischer Kombination zugeführt werden. Der Effekt ist folgender: – forciert den Nachbrenneffekt (Fettverbrennung bleibt nach dem Training über Stunden auf hohem Niveau). – Steigerung der Muskelkraft innerhalb kürzester Zeit ( bis zu 20 % in 4 Wochen bei Probanden erreicht ). – Sofortige Einleitung von Regeneration. – Liefert Qualitäts-Baumaterial für sofortigen Muskelaufbau nach dem Training. – Optimierung der Energiespeicher.

Supplement über den Tag verteilt ( so wie Sie es bisher auch mit Ihrem Proteinshake gemacht haben):

Super Hi Pro 128 – Proteinversorgung auf höchstem Niveau mit einer Mischung aus verschiedenen Proteinfraktionen, die eine extrem hohe biologische Wertigkeit (BV – 128) mit sich bringt. Diese extrem hohe biologische Wertigkeit bedeutet, dass das Protein von seiner Struktur her der menschlichen Muskelsubstanz so ähnlich ist, das es Ihrem Körper sehr leicht fällt, diese Proteinmatrix in fettfreie Muskulatur umzuwandeln.

Mit diesen 3 hochwertigen Supplements sollten Sie für ca. 9-12 Wochen „arbeiten“ und erst dann eine Umstellung der Supplementierung vornehmen. Sie werden sehen, dass schon innerhalb weniger Tage die Kraft stark nach oben geht – dementsprechendes Muskelwachstum wird sich ebenfalls nach kurzer Zeit zeigen.

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

mit sportlichen Grüßen Supplementcoach – Karsten Theobald

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)